+
Simone Rethel hat verraten, was sie an ihrem Mann, Johannes Heesters, bewundert

Simone Rethel: Darum bewundere ich meinen Mann

München - Simone Rethel hat verraten, was sie an ihrem Mann, Johannes Heesters, so bewundert und womit er sie immer wieder verblüfft. Auch der 107-Jährige meldete sich zu Wort und erzählte, was ihm besonders Freude macht.

Simone Rethel ist jedes Mal überrascht, wie ihr Mann, Johannes Heesters, das Publikum mitreißt. “Mein Mann kommt auf der Bühne immer besonders in Fahrt“, sagte sie der Nachrichtenagentur dapd nach der Gesangseinlage, die Heesters anlässlich des 50. Jubiläums der Kleinen Komödie im Bayerischen Hof in München auf der Bühne gab. “Ich bin manchmal schon verblüfft, denn zu Hause ist er meistens stiller. Wenn er auf der Bühne ist, kriegt er offensichtlich einen Adrenalinschub, und ich denke 'Donnerwetter'“, fügte die 62-Jährige hinzu.

Liebe kennt keine Altersgrenze - Alte und Junge Partner

Liebe kennt keine Altersgrenze

Heesters, der am 5. Dezember seinen 108. Geburtstag feiert, freute sich nach seinem Auftritt: “Ein Fest wie dieses - wo sich jeder versteht und zufrieden ist - macht einen glücklich“, sagte er.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Formel-1-Held Lewis Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Das kommt überraschend: Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton zeigt seine politische Seite - und outet sich als Fan von Angela Merkel.
Formel-1-Held Lewis Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Überdosis Hass: Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook
Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook. Der Account habe wegen der vielen schlimmen Kommentare einfach zu viel Arbeit gemacht, sagt ihr Manager.
Überdosis Hass: Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook
Mario Adorf gibt in ZDF-Dokudrama den Karl Marx
Zu seinem 200. Geburtstag soll Karl Marx mit einem Dokudrama gewürdigt werden. Die Hauptrolle hat ein bekannter deutscher Schauspieler übernommen.
Mario Adorf gibt in ZDF-Dokudrama den Karl Marx
Facebook-Hass: Verona Pooth entscheidet sich zu drastischem Schritt
Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook. Der Account habe wegen der vielen schlimmen Kommentare einfach zu viel Arbeit gemacht, sagt ihr Manager.
Facebook-Hass: Verona Pooth entscheidet sich zu drastischem Schritt

Kommentare