+
Lady Gaga ist nicht mehr die Spitzenverdienerin unter 30

Die reichsten Jungstars 2012

Wer verdiente mehr als Lady Gaga?

Los Angeles - Tiefer Fall: Im vergangenen Jahr war Lady Gaga die Spitzenverdienerin unter 30, heuer landet sie nurmehr auf Platz vier. Wer sie vom Thron stürzte:

Auffällig viele Frauen finden sich in der diesjährigen Forbes-Liste der bestverdienenden Talente aus Musik und Film unter 30: In den Top 10 sind sie eindeutig das starke Geschlecht.

Auf Nummer eins kommt Country-Pop-Sängerin Taylor Swift. Das Magazin schätzt, dass die 22-Jährige 57 Millionen Dollar verdient hat. Mehrfach-Platin hat jedes ihrer drei Alben mittlerweile erhalten. Für ein einziges Konzert streicht das Gesangstalent, das für Makeup wirbt, eine Million Dollar ein.

Knapp dahinter: Justin Bieber. Der kanadische Mädchenschwarm darf zwar in vielen US-Bundesstaaten noch keinen Alkohol trinken, aber 55 Millionen Dollar verdienen, das darf der 18-Jährige. Er schmiert sich werbewirksam Pickelcreme ins Gesicht, das ist gut für die Haut und fürs Konto.  

Das sind die reichsten Deutschen

Das sind die reichsten Deutschen

Auf Platz drei  Rihanna. Sie dürfte in den vergangenen zwölf Monaten 54 Millionen Dollar eingenommen haben. Wenn sie nicht gerade singt, hält der aus Jamaika stammende Superstar Hautpflege-Cremes und ein Kokosnuss-Wasser in die Kamera.

Lady Gaga, die 2011 noch die Spitze der Liste anführte, fiel in dem Jahr auf Platz vier zurück. Über diesen tiefen Fall dürften sie die 52 Millionen Dollar hinwegtrösten, die sie 2012 verdient hat.

Katy Perry schlägt auf dem fünften Platz ein. Die frisch geschiedene Sängerin scheffelte 45 Millionen Dollar. Da dürfte es sie auch nicht besonders stören, dass ihr Konzertfilm "Part of Me" in den USA bisher ziemlich floppte.

Die Liste gilt für den Zeitraum zwischen Mai 2011 und 2012 und berücksichtigt unter anderem die Einnahmen aus Konzerten und CD-Verkäufen beziehungsweise Filmgagen und Gewinnbeteiligungen sowie Werbung

hn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Darum wollte Shakira ihre Karriere beenden
Seit über zehn Jahren verzaubert Shakira ihre Fans mit ihrer unverwechselbaren Stimme. Doch offenbar stand ihre Karriere kurz vor dem aus - und das aus durchaus …
Darum wollte Shakira ihre Karriere beenden
Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet
Krokodile, Piranhas, Fellchen: Ein riesiges neues Süßwasser-Aquarium und Vivarium in der Schweiz zeigt Tiere und Ökosysteme aus aller Welt.
Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet
Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer
Jimmy Carter (93), George Bush Sen.(93), Bill Clinton (71), George W. Bush (71) und Barack Obama (56) nahmen gemeinsam an einem Benefizkonzert in College Station teil. …
Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer
Mathe-App macht Berliner Studenten zu Multimillionären
Als sie ihre Mathe-App entwickelten, gingen die Berliner Brüder Maxim und Raphael Nitsche noch zur Schule. Nun sind sie Anfang 20 und steigen ins internationale …
Mathe-App macht Berliner Studenten zu Multimillionären

Kommentare