+
Prinz Williamm und seine Kate.

Nicht bei der Königin

Das sind Williams und Kates Weihnachtspläne

London - Prinz William und seine schwangere Frau Kate werden in diesem Jahr den Weihnachtstag nicht mit Königin Elizabeth II. in deren Landsitz Sandringham verbringen.

Stattdessen wird das Paar gemeinsam mit der Familie Middleton feiern, wie ein Sprecher des St.-James's-Palastes am Samstag in London sagte. Die Eltern von Kate wohnen im Örtchen Bucklebury, westlich von London. Erst nach Weihnachten wollen William und Kate dem Rest der königlichen Familie einen Besuch in Sandringham abstatten.

Im vergangenen Jahr hatte Kate erstmals gemeinsam mit den Royals das Weihnachtsfest verbracht. Mit dem Fehlen des Glitzerpaares sind die Windsors unter dem Christbaum erneut nicht vollzählig. Im vergangenen musste der Senior der königlichen Familie, Prinz Philip (91), wegen einer Herzoperation Weihnachten im Krankenhaus verbringen.

William und Kate: Royale Romanze als Comic

William und Kate: Royale Romanze als Comic

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Köln - Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt.
Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
London - Der britische Prinz William (34) will im Sommer seinen Job als Rettungspilot aufgeben und sich voll auf seine repräsentativen Aufgaben konzentrieren.
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
Washington - Die Vereidigung von Donald Trump sorgte bei den Stars auf Twitter für eine Bandbreite von Gefühlen – von depressiver Fassungslosigkeit, Spott bis hin zu …
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 

Kommentare