Vier Tage vor Anschlag: Attentäter flog von Düsseldorf nach Manchester

Vier Tage vor Anschlag: Attentäter flog von Düsseldorf nach Manchester
+
Hella von Sinnen

Olympische Winterspiele

Von Sinnen plädiert für Sotschi-Boykott

Köln - Hella von Sinnen (54) plädiert gut ein halbes Jahr vor den Olympischen Winterspielen für einen Boykott des Großereignisses im russischen Sotschi.

„Ich finde, Sport hat nichts zu suchen in Ländern, in denen Menschen nicht Menschen sein dürfen, also etwa in Russland, wo Lesben nicht lesbisch und Schwule nicht schwul sein dürfen“, sagte die offen lesbische Entertainerin in einem Gastkommentar für das WDR-Format „Tagesschaum“. „Russland hat sich arg verschlechtert - von Rasputin zu Hass-Putin“, sagte von Sinnen („Alles Nichts Oder!?“, „Genial daneben“) in Anspielung auf den Präsidenten Wladimir Putin und ein kürzlich von ihm unterzeichnetes Gesetz. Es stellt in Russland Äußerungen über Homosexualität vor Minderjährigen unter Geldstrafe. Da die vom Staat sanktionierte sogenannte Homo-Propaganda schwammig ist, ist ein Klima der Angst und Gewalt für viele Schwule und Lesben verstärkt worden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Haftbefehl gegen den Erfinder des Bikram-Joga
Los Angeles - Mit schweißtreibenden Entspannungsübungen in hoch beheizten Räumen hat sich der Inder Bikram Choudhry ein weltweites Joga-Imperium aufgebaut - nun ist ihm …
Haftbefehl gegen den Erfinder des Bikram-Joga
Styling-Tipp: Diese Kleidung macht jünger
Wer sich morgens beim Blick in den Spiegel alt fühlt, der muss nicht enttäuscht in den Tag starten. In dem Fall fehlen nur die richtigen Kleidungsstücke, in den …
Styling-Tipp: Diese Kleidung macht jünger
Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
"Und Germany's Next Topmodel ist..." - bereits zum zwölften Mal kürt Heidi Klum am Donnerstagabend die Gewinnerin ihrer Erfolgs-Castingshow. Doch das …
Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
Gerade noch schaffte er es knapp in die nächste Runde, jetzt muss Heinrich Popow "Let's Dance" doch verlassen. Ein anderes Tanzpaar bekommt dafür eine zweite Chance.
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus

Kommentare