+
Sissy Spacek, mit dem Schauspieler Bill Paxton (links) und Regisseur David Lynch

Sissy Spacek mit Hollywood-Stern geehrt

Die Oscar-Preisträgerin Sissy Spacek (61) ist in Hollywood mit einem Stern geehrt worden. Am Montag enthüllte die Schauspielerin auf dem berühmten Bürgersteig “Walk of Fame“ ihre Plakette.

Nach Mitteilung der Veranstalter ging der 2443. Sternenabdruck auf dem Hollywood Boulevard an Spacek. Die Ehrung wurde Spacek kurz vor dem US-Start ihres neuen Films “The Help“ zuteil. In Deutschland kommt das 60er-Jahre-Drama um eine junge Frau in den US-Südstaaten Mitte November in die Kinos. Ihren Oscar als beste Hauptdarstellerin verdiente sich Spacek 1980 in der Rolle einer Country-Sängerin in dem Film “Nashville Lady“.

Die große Oscar-Nacht in Hollywood

Die große Oscar-Nacht in Hollywood

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Medien: Harry mit Freundin bei der Queen zum Tee - steht die Verlobung bevor?
Bahnt sich da etwa die nächste royale Hochzeit an? Prinz Harry war jedenfalls mit seiner Freundin Meghan Markle bei der Queen zum Tee.
Medien: Harry mit Freundin bei der Queen zum Tee - steht die Verlobung bevor?
Udo Lindenberg: „Bordeigene Kids“ sind nichts für ihn
Udo Lindenberg hat sein Leben laut eigener Aussage „in den Dienst des Rock‘n‘Roll gestellt“. Für eine Hochzeit oder gar für Kinder ist da kein Platz.
Udo Lindenberg: „Bordeigene Kids“ sind nichts für ihn
Udo Lindenzwerg: "Bordeigene Kids" sind nix für ihn
Der selbsternannte Panikrocker hatte noch nie vor, ganz klassisch eine Familie zu gründen. An seiner Haltung hat sich bis heute nichts geändert.
Udo Lindenzwerg: "Bordeigene Kids" sind nix für ihn
Ranking: Ronaldo verliert Platz eins - an diese Frau
Das dürfte Fußball-Schönling Christiano Ronaldo stinken: Im Ranking der bestbezahlten europäischen Promis verlor er Platz eins - an eine Autorin.
Ranking: Ronaldo verliert Platz eins - an diese Frau

Kommentare