+
Diane Kruger bei der Deutschlandpremiere von "Sky - Der Himmel in mir" in Berlin. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert

"Sky - Der Himmel in mir": Diane Kruger sucht die Freiheit

Berlin (dpa) - Vor fünf Jahren kam "Barfuß auf Nacktschnecken" in die Kinos, ein Drama der Französin Fabienne Berthaud mit Diane Kruger in einer Hauptrolle. Die ist auch bei Berthauds neuem Film mit dabei: Kruger spielt in "Sky" eine Ehefrau, die während eines USA-Urlaubs ihren Mann nach einer Auseinandersetzung verlässt.

Die Reise aber durch den Westen der Vereinigten Staaten, die setzt sie nach der Trennung allein fort. In einem Casino der Spielerstadt Las Vegas lernt Romy einen Mann kennen, den Rancher Diego. Dieser weckt in Romy die Sehnsucht nach einem neuen, ganz anderen Leben. Zum Ensemble des Films, der seine Weltpremiere in Toronto feierte, gehört auch Lena Dunham ("Girls").

(Sky - Der Himmel in mir, Frankreich/Deutschland 2015, 100 Min., FSK ab 12, von Fabienne Berthaud, mit Diane Kruger, Norman Reedus, Gilles Lellouche)

Sky - Der Himmel in mir

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Zeit im Knast: Jetzt gesteht „Schwesta Ewa“ ein schreckliches Geheimnis
Die Rapperin „Schwesta Ewa“ veröffentlichte ein Instagram-Live-Video, in dem sie endlich Klartext über die Vorwürfe der Zwangsprostitution spricht. Auch andere …
Zeit im Knast: Jetzt gesteht „Schwesta Ewa“ ein schreckliches Geheimnis
Til Schweiger - Streit um Facebook-Post geht weiter
Nur 21 Worte lang war die bissige Nachricht der Frau an Til Schweiger. Der Schauspieler hat sie öffentlich gemacht. Nun fordert die Saarländerin vor Gericht, dass der …
Til Schweiger - Streit um Facebook-Post geht weiter
"I bims" ist "Jugendwort des Jahres"
Zum zehnten Mal hat Langenscheidt das "Jugendwort des Jahres" gekürt. Diesmal wählte die Jury einen Zweiteiler, den viele Jugendliche nutzen - und auch sicher der ein …
"I bims" ist "Jugendwort des Jahres"
Fatih Akin kommt von Hamburg nicht los
Der Regisseur fühlt sich in seiner Heimatstadt tief verwurzelt. Er lasse sich gerne von anderen Städten inspirieren, im Moment von Los Angeles.
Fatih Akin kommt von Hamburg nicht los

Kommentare