+
Rockgitarrist Slash lässt sich scheiden.

Slash lässt sich scheiden

Los Angeles - Die Ehe des amerikanischen Rockmusikers Slash ist nach knapp neun Jahren am Ende. Als Grund für die Scheidung gab er "unüberbrückbare Differenzen" an. Seine Pläne für seine Kinder:

Gitarrenheld Slash: Gezeichnet vom Rock ‘n’ Roll

Gitarrenheld Slash: Gezeichnet vom Rock 'n' Roll

Der 45-jährige Gitarrist, der vor allem mit der Band Guns N' Roses bekannt wurde, reichte am Montag die Scheidung ein. In den Gerichtsakten heißt es, er und seine Frau Perla hätten sich im Juli aufgrund unüberbrückbarer Differenzen getrennt. Das Paar hat zwei Söhne im Alter von sechs und acht Jahren. Slash, der mit bürgerlichem Namen Saul Hudson heißt, will das gemeinsame Sorgerecht beantragen.

Rock im Park/Rock am Ring: Die besten Bands

Rock im Park/Rock am Ring: Die besten Bands

DAPD

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Köln - Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt.
Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
London - Der britische Prinz William (34) will im Sommer seinen Job als Rettungspilot aufgeben und sich voll auf seine repräsentativen Aufgaben konzentrieren.
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
Washington - Die Vereidigung von Donald Trump sorgte bei den Stars auf Twitter für eine Bandbreite von Gefühlen – von depressiver Fassungslosigkeit, Spott bis hin zu …
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 

Kommentare