Kaum wiederzuerkennen

So wild feierten die US-Stars Halloween

Los Angeles - Ob besonders sexy, witzig oder gruselig: Auffallen um jeden Preis ist bei den Show-Promis zu Halloween Pflicht. Die Damen zeigten viel Haut, die Herren punkteten mit Originalität.

„Victoria‘s Secret“-Model Joanna Krupa tanzte gleich auf mehreren Halloween-Festen. Ob als Schmetterling mit buntem, auf den nackten Körper aufgemaltem Top oder als Domina: Das ehemalige Playboy-Model dürfte der Hingucker schlechthin gewesen sein.

„Scrubs“-Star Zach Braff gab eine erstaunlich gelungene Kopie von Tom Cruise in dem Piloten-Kultfilm der 80er „Top Gun - Sie fürchten weder Tod noch Teufel“ ab.

You can be my wingman anytime.

Ein von Zach Braff (@zachbraff) gepostetes Foto am

Nicht wiederzuerkennen hingegen: Katy Perry. Anstatt mit knappem Fummel erschien die US-Sängerin in aufwändiger Verkleidung samt realistischer Maske als Hillary Clinton. Die „Roar“-Sängerin hat die US-Präsidentschaftskandidatin seit Beginn ihres Wahlkampfes unterstützt.

Having a little pre party before I take office #IMWITHME Cheers to @svedkavodka #howtosvedka @hillaryclinton ✨

Ein von KATY PERRY (@katyperry) gepostetes Foto am

Erinnert sich noch jemand an Paris Hilton? Um das einstige It-Girl ist es recht still geworden. Doch zu Halloween zeigt die mittlerweile 35-Jährige, dass sie sich immer noch gut in Szene setzen kann.

We ❤️#Halloween.

Ein von Paris Hilton (@parishilton) gepostetes Foto am

Als Mitglied des Kardashian-Clans ist Kylie Jenner das Köpfe verdrehen quasi in die Wiege gelegt worden. Das Outfit als Christina Aguilera aus ihrem „Dirrty“-Video als Halloween-Verkleidung tut das seine dazu.

Schwester Kourtney hingegen bevorzugte die morbide Masche und ging als untote Braut.

Ein von Kourtney Kardashian (@kourtneykardash) gepostetes Foto am

Schweinisch mag‘s Colton Haynes. Der US-Schauspieler ist aus der TV-Serie „Arrow“ bekannt, zu Halloween ging der Schönling ausgerechnet als Miss Piggy.

Sängerin Leona Lewis konnte oder wollte sich offenbar nicht entscheiden, ob sie als Oscar-Statue oder als sexy Vampir gehen wollte, also ging sie kurzerhand als sexy goldener Vampir.

All gold everything

Ein von Leona Lewis (@leonalewis) gepostetes Foto am

US-Schwimmstar Ryan Lochte ließ sich von der neuesten „Alice im Wunderland“-Verfilmung inspirieren und ging als Hutmacher. Seiner Verlobten Kayla Rae Reid überließ er die Titelrolle.

Last night me and my beautiful Alice in Wonderland#casamigos #halloween

Ein von Ryanlochte (@ryanlochte) gepostetes Foto am

Rubriklistenbild: © Instagram

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Der Hamburger TV-Koch hat sich beim Training einen Muskelfaserriss mit Einblutung im Oberschenkel zugezogen. Er ist sich aber sicher, bald wieder fit zu sein.
Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Was für ein heißer Anblick. Auf Ibiza lässt es sich YouTuberin Bibi mit ihrem Freund Julian gerade gutgehen. Und zeigt sich dabei in einem äußerst raffinierten …
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Die Band Fury In The Slaughterhouse feiern dieses Jahr ihr 30. Bandjubiläum. Jetzt sind sie bei uns im Interview.
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Eigener Nachtclub in Detroit?
Anfang des Jahres hatte Aretha Franklin angekündigt, sie werde sich allmählich von der Bühne zurückziehen. Doch nun überrascht sie mit neuen Zukunftsplänen. 
Eigener Nachtclub in Detroit?

Kommentare