Klare Farben in vollkommener Harmonie. Foto: Hendrik Ballhausen
1 von 5
Klare Farben in vollkommener Harmonie. Foto: Hendrik Ballhausen
Auf einer Seite schulterfrei. Foto: Hendrik Ballhausen
2 von 5
Auf einer Seite schulterfrei. Foto: Hendrik Ballhausen
Dann mach ich mir einen Schlitz ins Kleid... Foto: Hendrik Ballhausen
3 von 5
Dann mach ich mir einen Schlitz ins Kleid... Foto: Hendrik Ballhausen
Kam in schlichtem Schwarz: die italienische Designerin Donatella Versace. Foto: Hendrik Ballhausen
4 von 5
Kam in schlichtem Schwarz: die italienische Designerin Donatella Versace. Foto: Hendrik Ballhausen
Donatella Versace zeigt feminine Schnitte. Foto: Hendrik Ballhausen
5 von 5
Donatella Versace zeigt feminine Schnitte. Foto: Hendrik Ballhausen

Soft und sexy startet Versace die Couture in Paris

Paris (dpa) - Fließende Silhouetten und Eiskrem-Farben hat Donatella Versace am Sonntagabend in Paris über den Laufsteg geschickt. Die Mailänderin gehörte mit ihrer "Atelier-Versace"-Linie zu den ersten der fast 30 Designer, die bei den Haute-Couture-Schauen ihre Entwürfe für den Herbst/Winter 2016/17 präsentieren.

Versace, sonst bekannt für scharfkantige Entwürfe, zeigte sich softer als sonst, arbeitete mit geschwungenen Drapierungen, weichem Kaschmir und schmeichelndem Satin. Sexy sahen ihre hochgeschlitzten und mit raffinierten Aussparungen versehenen Abendkleider trotzdem aus.

Die Schauen der "Hohen Schneiderkunst" dauern noch bis zum kommenden Mittwoch. Am Donnerstag werden zum Ausklang die großen Juwelierhäuser ihre Preziosen präsentierten.

Seite von Versace

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Berlin Fashion Week: Vom Kaufhaus bis zur Volksbühne
Mode, Messen, Promis: In Berlin beginnt am Dienstag die Fashion Week. Ein Designer feierte schon vorher.
Berlin Fashion Week: Vom Kaufhaus bis zur Volksbühne
Mailänder Modewoche: Frauen inmitten von Männermode
Längst präsentieren Modemacher Frauen- und Männerkollektionen gemeinsam auf dem Laufsteg. Auch die Tochter von Hollywoodstar Sylvester Stallone war in Mailand zu sehen. …
Mailänder Modewoche: Frauen inmitten von Männermode
Prominente schließen sich Streeps Trump-Kritik an
Nach Meryl Streeps Rede bei den Golden Globes scharen sich Prominente um die Schauspielerin. Ein Schriftsteller schlägt im Kampf gegen Donald Trump eine gemeinsame …
Prominente schließen sich Streeps Trump-Kritik an
Das Modejahr 2017: Realität und Retro
Eine Wiederauflage der 80er-Jahre, Statement-T-Shirts und Outdoor-Look: Das Modejahr 2017 bringt sehr plakative Themen auf die Straße.
Das Modejahr 2017: Realität und Retro

Kommentare