+
Cameron Douglas, Sohn von Hollywood- Star Michael Douglas (Bild), hat sich am Mittwoch vor einen New Yorker Gericht wegen Drogenvergehen schuldig bekannt.

Sohn von Michael Douglas drohen zehn Jahre Haft

Los Angeles/New York- Cameron Douglas, Sohn von Hollywood- Star Michael Douglas (65), hat sich am Mittwoch vor einen New Yorker Gericht wegen Drogenvergehen schuldig bekannt.

Dem 31-Jährigen drohen nun mindestens zehn Jahre Haft, berichtete die “Los Angeles Times“. Das Strafmaß soll am 27. April bekannt gegeben werden. Der Promi-Sohn war im Juli 2009 in einem New Yorker Hotel festgenommen worden. Die US-Drogenbehörde DEA hatte drei Jahre lang gegen ihn ermittelt und Beweise gesammelt, dass Cameron seit vielen Jahren mit dem illegalen Rauschmittel Methamphetamin dealte. Douglas räumte vor Gericht ein, dass er Kunden “regelmäßig“ belieferte. Douglas Junior, der schon in den 90er Jahren wegen Kokainbesitzes aufgefallen war, ist das einzige Kind aus Michael Douglas' erster Ehe mit der Produzentin Diandra Douglas.

Michael Douglas ließ im vorigen August durch einen Sprecher mitteilen, dass die Familie von dem Verhalten Camerons “sehr enttäuscht“ ist. “Jede Familie, die mit Suchtmittelmissbrauch zu tun hat, weiß, wie verheerend das sein kann“, hieß es in der Stellungnahme. In einem Interview mit dem US-Seniorenmagazin “AARP“ sagte er kürzlich, dass er sich um die Sicherheit seines Sohns im Gefängnis Sorgen mache. Der Oscar-Preisträger räumte ein, dass er als junger Vater Fehler begangen habe. “Ich war oft weg, und ich war kein Engel“, bekannte Douglas. Der Hollywood-Star ist in zweiter Ehe mit der Schauspielerin Catherine Zeta Jones (40) verheiratet, mit der er zwei Kinder hat. Cameron stand 2003 an der Seite seines Vaters und seines Großvaters Kirk Douglas in der Komödie “Es bleibt in der Familie“ erstmals vor der Kamera. Seither trat er gelegentlich als Schauspieler auf.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Klare Kampfansage: Sophia Thomalla will Carolin Kebekus eine reinhauen
It-Girl Sophia Thomalla (28) nimmt kein Blatt vor den Mund und sagt stets gerade heraus, wie sie denkt. Mit Komikerin Carolin Kebekus (38) hat sie scheinbar noch eine …
Klare Kampfansage: Sophia Thomalla will Carolin Kebekus eine reinhauen
Jette Joop begleitet bei RTL II Existenzgründerinnen
Gegen alle Widerstände: Die Modedesignerin will in einer fünfteiligen Reality-Doku Frauen begleiten, die ihre Jobs aufgeben, um sich selbständig zu machen.
Jette Joop begleitet bei RTL II Existenzgründerinnen
Abenteuer Autokino: Es fahren wieder mehr drauf ab
Rätsel: Wo ist das? Man hat es schön gemütlich, ist aber nicht zu Hause. Man ist mit vielen zusammen, und doch zu zweit allein. Keiner quatscht dazwischen oder versperrt …
Abenteuer Autokino: Es fahren wieder mehr drauf ab
Skurrile Spitznamen: So nennen sich die Royals hinter verschlossenen Türen
Auch die Royals sind zuhause ganz normale Menschen mit ganz normalen Spitznamen. Fernab der Öffentlichkeit nennen sie sich unter anderem sogar „Würstchen“.
Skurrile Spitznamen: So nennen sich die Royals hinter verschlossenen Türen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.