Solange Knowles bedauert ihre Schwester

Los Angeles - So berühmt wie ihre Schwester Beyoncé möchte ihre jüngere Schwester Solange Knowles nicht werden.

Die amerikanische Sängerin (21) bedauert ihre fünf Jahre ältere und weitaus bekanntere Schwester Beyoncé. "Ich möchte es nicht so weit bringen", vertraute Solange "Essence.com" an. Weil Beyoncé so berühmt ist, könne sie nicht unerkannt auf die Straße gehen, etwa um einzukaufen. Sie bewundere ihre Schwester, aber sie wolle sich auch von ihr abgrenzen, sagte Solange.

Ihr neues Album "Solange & The Hadley Street Dreams" sei ganz anders als die Musik ihrer Schwester, verriet die Nachwuchskünstlerin. Über ihre Trennung von Ehemann Daniel Smith, mit dem sie den fast dreijährigen Sohn Daniel Julez hat, schweigt sie sich aus. Sie wolle nicht über den Ex-Gatten reden, damit ihr Sohn später nicht aus der Presse unschöne Einzelheiten erfährt. (dpa)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Anke Engelke fährt gern Straßenbahn
In einer Großstadt ist ein eigenes Auto überflüssig. Diese Meinung vertritt auch Anke Engelke, weshalb sie sehr oft mit der Straßenbahn fährt. Über ein spezielles Auto …
Anke Engelke fährt gern Straßenbahn
Conchita Wurst erwägt Karriere als Mann
Als Travestiekünstler ist Conchita Wurst sehr erfolgreich. Dennoch denkt er über eine Karriere als Mann nach. Bis dahin stehen aber noch mehrere Projekte an, unter …
Conchita Wurst erwägt Karriere als Mann
Ed Sheeran schaut Sheeran-Doku mit Fans auf Berlinale
Einmal mit Ed Sheeran im Kino sitzen und einen Film anschauen. Welcher Fan träumt wohl nicht davon? Auf der Berlinale war der Superstar gleich noch Protagonist auf der …
Ed Sheeran schaut Sheeran-Doku mit Fans auf Berlinale
Helene Fischer rührte Fans mit Liebeserklärung an Florian Silbereisen
Bei ihrem Comeback in Wien rührte Helene Fischer ihre Fans mit einer Liebeserklärung an Florian Silbereisen.
Helene Fischer rührte Fans mit Liebeserklärung an Florian Silbereisen

Kommentare