+
In Stonehenge geht die Sonne auf. Foto: Steve Parsons

Brauchtum

Sommersonnenwende in Stonehenge

Esoteriker, Neo-Druiden und Hippies - am längstes Tag des Jahres wird in Stonehenge wild gefeiert.

Stonehenge (dpa) - Unter erhöhten Sicherheitsvorkehrungen haben etwa 13 000 Menschen in der Nacht zum Mittwoch die Sommersonnenwende am britischen Stonehenge gefeiert.

Hippies, Touristen und Sonnenanbeter tanzten und trommelten bei den geheimnisvollen Steinkreisen. Sie begrüßten zum Sonnenaufgang um 4.52 Uhr (Ortszeit) den längsten Tag des Jahres. Es gab wie jedes Jahr Festnahmen wegen Drogenbesitzes.

Am Rande des Geländes in Südengland patrouillierten Polizisten. In den letzten Wochen hatte es Terroranschläge in London und Manchester gegeben. An vielen Orten ist die Polizeipräsenz erhöht worden.

Wozu die bis zu 25 Tonnen schweren, jahrtausendealten Stonehenge-Kolosse ursprünglich gedient haben, ist nicht eindeutig geklärt. Die Anlage gehört zum Weltkulturerbe der UN-Organisation Unesco. Jährlich besuchen mehr als eine Million Menschen Stonehenge.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tennie aus der Check24-Werbung ist erwachsen - und schaut jetzt richtig heiß aus
Die Check24-Werbungen aus dem TV bleiben im Kopf. Hier batteln sich zwei Familien um den billigsten Deals. Darin zu sehen: ein Mädchen im Teenager-Alter. Die ist …
Tennie aus der Check24-Werbung ist erwachsen - und schaut jetzt richtig heiß aus
Idris Elba sieht Meghan Markle als Vorbild für alle Frauen
Die Briten können sich auf die Verlobte von Prinz Harry, Meghan Markle, freuen. Da ist sich ihr Schauspielkollege Idris Elba sicher. Sie sei ein Vorbild für alle Frauen.
Idris Elba sieht Meghan Markle als Vorbild für alle Frauen
Strahlendes Lila wird Farbe des Jahres 2018
Das Pantone-Farbsystem wird vor allem in der Grafik- und Druckindustrie verwendet. Das Unternehmen hat auch für kommendes Jahr eine Trend-Farbe aus seiner Farbpallette …
Strahlendes Lila wird Farbe des Jahres 2018
Alles wegen der Liebe: Prinz Harry verzichtet wegen Meghan auf nervige Gewohnheit
Die Liebe zu seiner Meghan muss groß sein. Denn künftig will Prinz Harry sogar auf ein ganz bestimmtes Laster verzichten - was dem Prinzen wohl nicht leicht fallen wird.
Alles wegen der Liebe: Prinz Harry verzichtet wegen Meghan auf nervige Gewohnheit

Kommentare