+
Roman Lob singt für Deutschland beim Eurovision Song Contest.

Eurovision-Kandidat Lob: Trick gegen Nervenflattern

Hamburg - Roman Lob ist Deutschlands Hoffnung beim Eurovision Song Contest. Klar, dass der 21-Jährige deshalb aufgeregt ist. Doch Lob hat einen einfachen Trick gegen die Nervosität.

Der Sänger Roman Lob, Deutschlands Kandidat beim diesjährigen Eurovision Song Contest, ist ein großer Fan von Xavier Naidoo. “Xavier Naidoo hat einfach d i e Stimme Deutschlands“, sagte der 21-Jährige dem Kindermagazin “Zeit Leo“ laut einem Vorabbericht.

Baku: Eurovision Song Contest Hauptstadt 2012

Baku: Eurovision Song Contest Hauptstadt 2012 

Über den bevorstehenden Sangeswettstreit sagte er: “Noch ist der Auftritt weit weg. Aber wenn ich erst einmal in Baku bin, werde ich bestimmt total aufgeregt sein.“ Sein Trick gegen Nervosität sei das Naschen von Süßigkeiten. “Bei 'Unser Star für Baku' standen hinter der Bühne immer Süßigkeiten. Vor dem Auftritt habe ich genascht. Das hat mich ein bisschen abgelenkt.“ Der diesjährige Eurovision Song Contest findet am 26. Mai in Aserbaidschan statt.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Udo Lindenzwerg: "Bordeigene Kids" sind nix für ihn
Der selbsternannte Panikrocker hatte noch nie vor, ganz klassisch eine Familie zu gründen. An seiner Haltung hat sich bis heute nichts geändert.
Udo Lindenzwerg: "Bordeigene Kids" sind nix für ihn
Ranking: Ronaldo verliert Platz eins - an diese Frau
Das dürfte Fußball-Schönling Christiano Ronaldo stinken: Im Ranking der bestbezahlten europäischen Promis verlor er Platz eins - an eine Autorin.
Ranking: Ronaldo verliert Platz eins - an diese Frau
Eckart von Hirschhausen wird Chefreporter
Der Arzt und Entertainer geht unter die Magazinmacher. Ab Januar 2018 erscheint "Stern Gesund Leben" mit ihm auch auf dem Cover sechs Mal im Jahr.
Eckart von Hirschhausen wird Chefreporter
Yves-Saint-Laurent-Museum in Marrakesch eröffnet
Der französische Modeschöpfer (1936-2008) hat über die Jahre unzählige Haute-Couture-Kreationen entworfen. Die schönsten davon werden jetzt in einer Dauerausstellung …
Yves-Saint-Laurent-Museum in Marrakesch eröffnet

Kommentare