+
Songwriter Jerry Ragovoy ist tot.

Songwriter Jerry Ragovoy ist tot

New York - Der Songwriter und Musikproduzent Jerry Ragovoy ist tot. Er starb bereits in der vergangenen Woche im Alter von 80 Jahren im Lenox Hill Hospital in New York.

Wie ein Vertreter der US-Verwertungsgesellschaft für Musikprodukte ASCAP, Jim Steinblatt, am Montag mitteilte, sei Ragovoy den Komplikationen nach einem Schlaganfall erlegen. Zu Ragovoys bekanntesten Stücken gehören “Time Is On My Side“, das er für die Rolling Stones schrieb und “Piece Of My Heart“, das von Janis Joplin gesungen wurde. Auch Elvis Presley B.B. King und Aretha Franklin nahmen seine Lieder auf.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Brigitte Bardot bekommt Statue in Saint-Tropez
Sie ist wohl die berühmteste Einwohnerin von Saint-Tropez: Brigitte Bardot, die schon seit vielen Jahren in dem mondänen Örtchen an der Côte d'Azur lebt. Jetzt erhält …
Brigitte Bardot bekommt Statue in Saint-Tropez
Brigitte Bardot bekommt 700 Kilo schweres Geschenk
Brigitte Bardot lebt seit Jahren zurückgezogen in Saint-Tropez (Frankreich). In dem französischen Badeort tummeln sich im Sommer Milliardäre und Stars. 
Brigitte Bardot bekommt 700 Kilo schweres Geschenk
Kabarettist Jonas zur Wahl: „Monate ohne Regierung ist nicht das Schlechteste“
Was wird uns das Ergebnis der Bundestagswahl bescheren? Darüber hat sich auch Bruno Jonas Gedanken gemacht. Im Interview spricht der Kabarettist über die politischen …
Kabarettist Jonas zur Wahl: „Monate ohne Regierung ist nicht das Schlechteste“
Völlig verrückt: Sängerin wird wegen ihres Alters am Flughafen festgehalten
Die Passkontrolle am Flughafen ist eigentlich Routine. Bei der ukrainischen Sängerin Lama verlief sie etwas anders. Der Grund dafür ist etwas speziell.
Völlig verrückt: Sängerin wird wegen ihres Alters am Flughafen festgehalten

Kommentare