+
Sonja Zietlow besucht ihre Wachsfigur bei Madame Tussauds.

Neben Clooney bei Madame Tussauds

Sonja Zietlow: Jetzt auch als Wachsfigur

Berlin - Die RTL-Moderatorin hat seit neuestem einen Zwilling. Denn eine Kopie von ihr steht jetzt im Wachsfigurenmuseum Madame Tussauds in Berlin. 

Die Moderatorin Sonja Zietlow gibt es jetzt als Wachsfigur. Die 47-Jährige besuchte ihre Kopie am Montag im Wachsfigurenkabinett von Madame Tussauds in Berlin - und trug dabei Kleidung und Frisur ihrer Doppelgängerin. Von Dienstag an können Besucher sie dann dort betrachten. Für die Moderatorin der RTL-Show „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ wurde zudem eine Dschungel-Kulisse aufgebaut. 

Zietlows Wachsfigur ist in Berlin in bester Gesellschaft: Auch Schauspieler George Clooney ist dort mittlerweile als Wachsfigur zu sehen.

Dschungel-Moderatorin Sonja Zietlow aus Wachs

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rasierschaum ist kein Muss
Eine klassische Nassrasur kommt ohne Rasierschaum nicht aus. Stimmt nicht. Denn der ist gar nicht nötig. Ein Hautexperte räumt mit einer langgehegten Gewohnheit der …
Rasierschaum ist kein Muss
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Washington - Der US-Astronaut Gene Cernan, der als letzter Mensch auf dem Mond war, ist tot. Cernan sei im Alter von 82 Jahren am Montag gestorben, teilte die Nasa mit.
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Ende Dezember brachte Rocksängerin Pink ihr zweites Kind zur Welt. Nun feiert sie ihre ältere Tochter Willow in deren neuen Rolle als große Schwester
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Nicht wenige Kinder scheinen ihren Eltern wie aus dem Gesicht geschnitten zu sein. Zwischen Schauspielerin Reese Witherspoon und ihrer Tochter Ava ist die äußerliche …
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt

Kommentare