+
Zu viel Sonne verträgt die Haut nicht gut. Foto: Stephanie Pilick

Sonnenbrand: Verbindung von Sonne und Medikamenten beachten

Wer unerwartet einen Sonnenbrand oder ähnliche Rötungen an der Haut bekommt, der sollte einen Blick auf seine Medikamentenliste werfen. Die Einnahme von manchem Präparat kann zu entsprechenden Reaktionen der Haut führen.

Darmstadt (dpa/tmn) - Einige Medikamente können einen Sonnenbrand begünstigen. Denn bekommt die Haut UV-A-Strahlen ab, entsteht in Wechselwirkung mit manchen Inhaltsstoffen eine sogenannte fototoxische Reaktion.

Darauf weist das Portal Haut.de hin, das mit der Arbeitsgemeinschaft ästhetische Dermatologie und Kosmetologie kooperiert. Die Reaktion erkenne man an Rötungen, brennenden Schmerzen bis hin zu Verbrennungen.

Für diese fototoxische Wirkung bekannt sind unter anderem manche Antibiotika, Antidiabetika und blutdrucksendende Mittel. Auch einige Pflanzen und Nahrungsmittel wie Zitrusfrüchte und Sellerie können fotosensibilisierende Wirkungen haben. Am besten bespricht man diese mögliche Wirkung mit einem Arzt oder Apotheker.

Mitteilung haut.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Helene Fischer macht Tausende Fans mit diesem Post richtig sauer
Shitstorm gegen Helene Fischer bei Facebook wegen Post zu neuen Konzert-Terminen: Viele Fans fühlen sich verarscht.
Helene Fischer macht Tausende Fans mit diesem Post richtig sauer
Pop-Legende Christina Aguilera zeigt sich ohne Stoff auf der Haut - und Fans rasten aus
Hat das etwas zu bedeuten? Christina Aguilera (37) überrascht ihre Fans mit unerwarteten Bildern auf ihrem Instagram Account - ihre Follwer sind außer sich. 
Pop-Legende Christina Aguilera zeigt sich ohne Stoff auf der Haut - und Fans rasten aus
Mit diesem Post lässt Kylie Jenner die Snapchat-Aktie abstürzen - 1,3 Milliarden Euro kaputt
Kylie Jenner hat mit ihrem Auftreten in sozialen Netzwerken einen großen Einfluss auf ihre Fans. Doch treibt sie es jetzt auf die Spitze?
Mit diesem Post lässt Kylie Jenner die Snapchat-Aktie abstürzen - 1,3 Milliarden Euro kaputt
Eltern entsetzt! Kinder schauen Disney-Serie - plötzlich ist Schmuddel-Star zu hören
Wer das Lied „Doggy“ von der Erotik-YouTuberin Katja Krasevice kennt, weiß: Der ist nichts für Kinder. Doch ausgerechnet dieser Song soll jetzt im Hintergrund einer …
Eltern entsetzt! Kinder schauen Disney-Serie - plötzlich ist Schmuddel-Star zu hören

Kommentare