Sophia Loren wird zum zweiten Mal Großmutter

- Rom - Die italienische Filmdiva Sophia Loren (72) ist zum zweiten Mal Oma geworden. Ihr ältester Sohn Carlo Ponti Jr. und seine ungarische Frau Andrea seien vor wenigen Tagen stolze Eltern eines kleinen Jungen geworden, sagte die Schauspielerin jetzt vor Fans in Süditalien.

 "Er heißt Vittorio - zu Ehren von Vittorio De Sica", erklärte die Loren. Mit dem Meisterregisseur De Sica hatte sie in den 50er und 60er Jahren zahlreiche Filme gedreht, darunter 1960 das Oscar-gekrönte Werk "La Ciociara" ("Und dennoch leben sie"). Der jüngere Sohn Edoardo war bereits im Mai 2006 Vater geworden. Seine amerikanische Ehefrau Sasha Alexander brachte damals Töchterchen Lucia Sophia auf die Welt. Erst im Januar war Lorens große Liebe, Ehemann Carlo Ponti, gestorben.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Nur ein "schlechter" Witz: Der Hollywood-Star hatte mit einem Spruch über ein Attentat auf US-Präsident Trump für Wirbel gesorgt. Nun rudert Depp zurück und entschuldigt …
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Schwarzenegger und Macron sprechen über Umweltschutz
Der neue französische Präsident Emmanuel Macron hat Hollywood-Schauspieler Arnold Schwarzenegger in Paris empfangen. Bei dem Treffen ging es um Umweltthemen.
Schwarzenegger und Macron sprechen über Umweltschutz
Rafael van der Vaart ist wieder Papa - so reagiert Ex-Frau Sylvie
Der niederländische Fußballer Rafael van der Vaart (34) ist wieder Vater geworden. Lesen Sie wie seine Ex-Frau Sylvie Meis reagiert hat. 
Rafael van der Vaart ist wieder Papa - so reagiert Ex-Frau Sylvie
Träumchen und Schätzchen: Panda-Bären landen in Berlin
Die Pandas sind unterwegs zum Berliner Zoo: In einer Frachtmaschine hocken "Träumchen" und "Schätzchen" in zwei Transportboxen neben einer Tonne Bambus. Können die …
Träumchen und Schätzchen: Panda-Bären landen in Berlin

Kommentare