+
Sophia Thomalla mit ihrer Mutter Simone.

"Was für eine Schei...!"

Sophia Thomalla sauer über „Tatort“-Aus ihrer Mutter

Berlin - Sophia Thomalla wettert gegen den Mitteldeutschen Rundfunk (MDR). Die Schauspielerin ist wütend über den erzwungenen „Tatort“-Abgang ihrer Mutter Simone.

„10,5 Millionen Zuschauer an einem Abend! So schnell macht Muttern das erstmal keiner nach!“, schrieb die 25-Jährige auf Stern.de mit Blick auf die Einschaltquote der letzten „Tatort“-Folge der Leipziger Ermittlerin Eva Safalfeld. Der Jugendwahn habe offenbar auch die Bastion „Tatort“ erreicht. Die älteste und erfolgreichste Krimi-Reihe im deutschen Fernsehen lebe zwar von der Konstanz aber auch von der Originalität, sich immer wieder neu zu definieren, verteidigte der für den „Tatort“ zuständige MDR am Donnerstag in Leipzig seine Entscheidung aus dem Jahr 2014.

Wenn man modernisieren wolle, sollten bessere und modernere Bücher geschrieben werden, statt den bequemeren Weg zu gehen, die Schauspieler auszutauschen, so Sophia Thomalla weiter. Am Ende bringt sie es mit diesen Worten auf den Punkt: "Was für eine Schei...!"

Ihre Mutter hatte offen gesagt, dass sie über die Entscheidung des MDR gegen den Leipziger „Tatort“ traurig sei. „Ich hätte gerne weitergemacht“, vertraute Simone Thomalla (50) kürzlich der Zeitschrift „Auf einen Blick“ an. Die Nachfolge treten ab 2016 in Dresden die weit jüngeren Schauspielerinnen Karin Hanczewski, Alwara Höfels und Jella Haase an.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Krimis laufen in Deutschland fast immer gut. Aber für Robert Atzorn ist jetzt trotzdem Schluss.
Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Erst im März hatte sich Ex-Spice-Girl Mel B. von ihrem Mann Stephen Belafonte geschieden. Ihr Grund: Er soll sie über Jahre hinweg mit der Nanny betrogen haben. Doch was …
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen
Mit "Verstehen Sie Spaß?" moderiert Guido Cantz seit 2010 erfolgreich durch den Abend. In seiner neuen Show mixt er nun Fernweh mit Allgemeinbildung.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen
Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Filmemacher Roman Polanski
Gegen Starregisseur Roman Polanski werden neue Vorwürfe des sexuellen Missbrauchs einer Minderjährigen laut: Eine Frau warf dem Filmemacher vor, sie 1973 als 16-Jährige …
Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Filmemacher Roman Polanski

Kommentare