+
Gibt es Probleme in Kates Schwangerschaft?

Mitten in der Schwangerschaft

Sorge um Kate! Ist die Herzogin in der Klinik?

  • schließen

London - Wirbel um Herzogin Kate: Medienberichten zufolge soll die hochschwangere Ehefrau von Prinz William ins Krankenhaus eingeliefert worden sein.

Wie das britische Klatschblatt "Star Magazin" berichtet, musste Kate wegen starken Schmerzen in eine Klinik. Die Herzogin ist hochschwanger und war während der Japanreise von Prinz William in London geblieben.

Das britischen Königshaus hat sich bislang nicht zu den Spekulationen um Kates Gesundheitszustand geäußert. Doch Kates zweite Schwangerschaft verlief bisher bekanntlich nicht ohne Probleme: Sie litt an schwerer Übelkeit und musste mehrere Termine absagen.

Das Geschwisterchen von Prinz George soll Ende April auf die Welt kommen. Der erste Sohn von William und Kate feiert am 22. Juli seinen zweiten Geburtstag.

sr

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Alwara Höfels macht Schluss mit dem "Tatort"
Die Schauspielerin Alwara Höfels war seit 2016 in dem MDR-"Tatort" Dresden als Kommissarin Henni Sieland zu sehen. Jetzt hat sie ihren Rückzug bekannt gegeben. In ihrer …
Alwara Höfels macht Schluss mit dem "Tatort"
Elyas M’Barek will Kino treu bleiben
Der deutsche Schauspieler Elyas M’Barek ist derzeit sehr gefragt. Angesichts des gegenwärtigen Serien-Booms gehen viele davon aus, dass auch er bald in einer auftaucht. …
Elyas M’Barek will Kino treu bleiben
Elyas M'Barek enttäuscht seine treuen Fans mit dieser deutlichen Botschaft
Aus die Maus: Schauspieler Elyas M'Barek will vorerst ein „Kino-Gesicht“ bleiben. Trotz des aktuellen Serien-Booms schließt er eine Rückkehr ins Fernsehen gegenwärtig …
Elyas M'Barek enttäuscht seine treuen Fans mit dieser deutlichen Botschaft
Schockierende Rotlicht-Beichte von Millionärs-Erbin Tatjana Gsell
Society-Lady Tatjana Gsell (46) sorgt immer wieder für Schlagzeilen: Jetzt legte die 46-Jährige eine schockierende Rotlicht-Beichte ab. 
Schockierende Rotlicht-Beichte von Millionärs-Erbin Tatjana Gsell

Kommentare