+
Jackos Kinder, Paris, Prince Michael und Blanket (vorne), sollen bei der Oma aufwachsen. 

Sorgerecht: Jackos Vater soll seinen Enkeln fernbleiben

Los Angeles - Im Streit um das Sorgerecht von Michael Jacksons Kindern zeichnet sich eine Lösung ab, berichtete der “Sunday Mirror“. Kernpunkt: Opa Joe Jackson soll den Kindern fernbleiben.

Demnach soll Jacksons Mutter Katherine die Enkel großziehen. Jacksons Ex-Frau Debbie Rowe, die Mutter der beiden älteren Kinder, würde das Recht haben, Prince (12) und Paris (11) regelmäßig zu sehen. Kernpunkt der Einigung ist dem Bericht nach, dass Jacksons Vater Joe keinen Kontakt zu den Enkelkindern haben soll.

Der 80- Jährige habe die beiden Frauen aufgebracht, als er meinte, nun auch bei seinen Enkeln Showtalent zu sehen, hieß es. Joe Jackson zog schon seine eigenen Kinder mit strenger Hand auf und wird oft für das unglückliche Leben von Michael Jackson verantwortlich gemacht.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

H.P. Baxxter: Scooter-Musik soll nicht politisch sein
Im Sommer trat die Technoband Scooter auf der von Russland annektierten Krim auf. Dafür bekam sie Kritik. Fontmann H.P. Baxxter hält jetzt mit einer Begründung dagegen.
H.P. Baxxter: Scooter-Musik soll nicht politisch sein
Bundesliga unterliegt TV-Drama
Fußball ist ein Garant für hohe Einschaltquoten. Am Freitag gelang dem Bundeligaspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem Hamburger SV jedoch nicht der Sieg. …
Bundesliga unterliegt TV-Drama
Peter Jackson: Weinstein führte Schmutzkampagne
Im Zuge des Skandals rund um den ehemaligen Filmproduzenten Harvey Weinstein haben sich viele Branchen-Akteure zu Wort gemeldet. Jetzt gibt "Herr-der-Ringe"-Regisseur …
Peter Jackson: Weinstein führte Schmutzkampagne
Alwara Höfels macht Schluss mit dem "Tatort"
Die Schauspielerin Alwara Höfels war seit 2016 in dem MDR-"Tatort" Dresden als Kommissarin Henni Sieland zu sehen. Jetzt hat sie ihren Rückzug bekannt gegeben. In ihrer …
Alwara Höfels macht Schluss mit dem "Tatort"

Kommentare