+
Alicia Keys ist zum ersten Mal seit der Geburt ihres Sohnes auf Welttournee.

Auftakt in Frankfurt

"Mama" Alicia Keys eröffnet Tour

Frankfurt/Main - Die 14-fache Grammy-Gewinnerin Alicia Keys hat am Dienstag ihre Deutschlandtour in Frankfurt begonnen. Es ist die erste Welttour seit der Geburt von Söhnchen Egypt.

In der ausverkauften Festhalle präsentierte die 32-jährige Soulsängerin vor 7200 Fans Songs ihres aktuellen Albums „Girl On Fire“ und ältere Hits. Seit ihrem Debüt 2001 wird die New Yorkerin mit Preisen überhäuft und erobert regelmäßig Spitzenplätze in internationalen Charts. Die aktuelle Welttournee ist die erste der Sängerin, Komponistin, Produzentin und klassisch ausgebildeten Pianistin seit der Geburt ihres Sohnes Egypt vor zwei Jahren.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kerstin Ott nach Hochzeit mit ihrer Karolina: Eine Sache ist noch ungewiss
In einem Interview hat Sängerin Kerstin Ott Details über ihre Hochzeit mit ihrer Freundin Karolina Köppen verraten. „Ein rauschendes Fest“, doch etwas fehlte.
Kerstin Ott nach Hochzeit mit ihrer Karolina: Eine Sache ist noch ungewiss
Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
In den Niederlanden ist Radfahren schon lange hip. Dies gilt auch fürs Königshaus.
Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?
Für die einen ist es der Herzschlag der Demokratie, für die anderen nur Glockengebimmel: Der Big Ben soll vier Jahre lang nicht schlagen. Das beschäftigt die höchsten …
Big Ben wird saniert - Wie lange wird das Geläut verstummen?
Rapper Kollegah soll satte Geldstrafe wegen Fan-Attacke zahlen
Wegen einer Attacke auf einen Fan während eines Konzerts in Leipzig soll Rapper Kollegah eine satte Geldstrafe in Höhe von 18.000 Euro zahlen.
Rapper Kollegah soll satte Geldstrafe wegen Fan-Attacke zahlen

Kommentare