+
Jake Gyllenhaal als Boxer. Foto: Scott Garfield / The Weinstein Company / Tobis Film

"Southpaw": Boxerdrama mit Jake Gyllenhaal

Berlin (dpa) - Im New Yorker Madison Square Garden kann Billy "The Great" Hope nur geradeso seinen Titel im Halbschwergewicht verteidigen. Der Boxer, gespielt von Jake Gyllenhaal ("Brokeback Mountain"), braucht dringend eine Auszeit. Doch ein Schicksalsschlag wirft Billy, der in einfachen Verhältnissen und ohne Eltern aufwuchs, aus der Bahn.

Nach dem Tod seiner geliebten Frau verliert Billy erst seine Villa und dann auch noch das Sorgerecht für seine kleine Tochter. In weiteren Rollen des von Antoine Fuqua ("The Equalizer") inszenierten Dramas sind Darsteller wie Rachel McAdams ("A Most Wanted Man") und Forest Whitaker ("Der Butler") zu sehen. (Southpaw, USA 2015, 123 Min., FSK ab 12, von Antoine Fuqua, mit Jake Gyllenhaal, Forest Whitaker, Rachel McAdams)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Mit ihrer ersten großen Rolle in einer deutschen Produktion landet Schauspielerin Diane Kruger beim Filmfestival in Cannes gleich mal den Hauptgewinn. Die Freude ist …
Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Er spielte den "American Gigolo" und verführte das "Pretty Woman". Trotzdem zählt für Richard Gere nur die Gegenwart.
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Helene Fischer singt beim Pokalfinale und bekommt Pfiffe statt Applaus. War das nur ein Missverständnis der Frankfurter Fans? Oder zeigt sich da Kommerzkritik? Der DFB …
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Liam Cunningham bereitet sich auf Ende der Serie vor
De "Game of Thrones"-Star Liam Cunnigham bereitet sich auf das Leben nach der Serie vor. Angst vor ausbleibenden Rollenangeboten muss er nicht haben.
Liam Cunningham bereitet sich auf Ende der Serie vor

Kommentare