Merkel will Kramp-Karrenbauer als neue Generalsekretärin

Merkel will Kramp-Karrenbauer als neue Generalsekretärin
+
König Felipe von Spanien will, dass Mitglieder des Königshauses keine teuren Geschenke mehr annehmen.

Kampf gegen Korruption

Felipe macht Schluss mit teuren Geschenk

Madrid - König Felipe hat es beschlossen: Zukünftig dürfen Mitglieder der royalen Familie keine kostspieligen oder zweifelhaften Geschenke mehr annehmen. Ob da alle darüber glücklich sind?

Im Kampf gegen die Korruption geht das Königshaus in Spanien inmitten vieler Skandale mit gutem Beispiel voran. Nach einem neuen Beschluss von König Felipe VI. (46) dürfen Mitglieder der royalen Familie künftig keine kostspieligen oder zweifelhaften Geschenke, Dienste oder Gefälligkeiten mehr akzeptieren.

Tabu seien ab dem 1. Januar 2015 gemäß Verordnung alle persönlichen Geschenke, die über „die gängige soziale oder Höflichkeitspraxis hinausgehen“ und die Würde gefährdeten, berichtete die staatliche Nachrichtenagentur efe am Donnerstag unter Berufung auf die „Casa Real“. Bisher hatte das Königshaus keine Geschenkeregelung.

Spanien wird seit Jahren von Korruptionsfällen erschüttert

Sogenannte „institutionelle Geschenke“, die aber dem Staatsvermögen zugerechnet werden, darf das Königshaus nach der neuen Verordnung unterdessen weiterhin akzeptieren, ohne auf den Wert achten zu müssen. Ab 2015 will das Königshaus aber erstmals im Internet eine Liste mit allen erhaltenen Geschenken veröffentlichen.

Seit Jahren wird Spanien von immer neuen Korruptionsfällen erschüttert. Betroffen sind auch die Royals. Cristina, eine der beiden Schwestern des König, muss vielleicht auf die Anklagebank. Ein Ermittlungsrichter ließ in einem Finanzskandal um Ehemann Iñaki Urdangarin jüngst den Vorwurf der Geldwäsche gegen die 49-Jährige fallen, bestätigte aber den Verdacht des Steuerbetrugs.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Isabelle Huppert: "Auch Frauen können frauenfeindlich sein"
Die Schauspielerin begrüßt die Debatte hinsichtlich der Diskriminierung von Frauen. Doch sie hat auch negative Erfahrungen mit einigen ihrer Geschlechtsgenossinnen …
Isabelle Huppert: "Auch Frauen können frauenfeindlich sein"
Herzogin Kate: Für dieses Kleid hagelt es massenweise Kritik
Kate Middleton steht wegen ihrer Kleiderwahl bei der Verleihung der britischen Bafta-Awards in der Kritik.
Herzogin Kate: Für dieses Kleid hagelt es massenweise Kritik
Tenside in Shampoo und Duschbad reinigen Haut und Haare
Warum schäumt Duschbad? Und warum macht es sauber? Dafür sorgen die Tenside. Diese Stoffe bringen besondere Eigenschaften mit, weshalb sie in vielen Pflegeprodukten …
Tenside in Shampoo und Duschbad reinigen Haut und Haare
Buch enthüllt: Kennedy betrog seine Frau mit ihrer eigenen Schwester
John F. Kennedy galt schon zu Lebzeiten als Schürzenjäger. Wie ein neues Buch enthüllt, soll er nicht einmal vor der Schwester seiner Frau Jackie die Finger gelassen …
Buch enthüllt: Kennedy betrog seine Frau mit ihrer eigenen Schwester

Kommentare