+
Die siebte Operation in nur drei Jahren musste König Juan Carlos übestehen.

Nach OP

König Juan Carlos verlässt Intensivstation

Madrid - Gute Nachrichten aus dem spanischen Königshaus: König Juan Carlos hat einen Tag nach einer Bandscheibenoperation die Intensivstation einer Madrider Privatklinik verlassen.

Der Gesundheitszustand des 75 Jahre alten Monarchen entwickele sich sehr positiv, teilte das Krankenhaus am Montag mit. Der König sei in ein normales Krankenzimmer verlegt worden.

Dort sei mit der Nachbehandlung begonnen worden. Juan Carlos hatte sich am Sonntag wegen eines Bandscheibenvorfalls einer dreistündigen Operation unterziehen müssen. Nach Angaben des Neurochirurgen Manuel de la Torre, der den Eingriff vornahm, wird es zwei bis sechs Monate dauern, bis der König sich vollständig von der Operation erholt haben wird. Der Monarch werde danach zum Gehen keine Krücken mehr benötigen.

Der Eingriff war für den König die siebte Operation in weniger als drei Jahren. Zuletzt war Juan Carlos im November 2012 auf der linken Seite eine künstliche Hüfte eingesetzt worden. Seither ging er bei Auftritten in der Öffentlichkeit an Krücken.

dpa

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern ist schwanger
Dass Frauen an der Spitze einer Regierung stehen, ist längst keine Besonderheit mehr - dass eine Premierministerin schwanger ist, aber schon. Mit 37 wird Neuseelands …
Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern ist schwanger
Vorsicht bei Online-Mode aus Asien
Tolles Schnäppchen oder billiger Schrott? Mode aus Asien wird im Internet zu unschlagbar günstigen Preisen angeboten. Leider ist die Qualität der Ware und der …
Vorsicht bei Online-Mode aus Asien
Dieser Star ist bald die bestbezahlte Schauspielerin der Welt
25 Millionen Dollar Gage: Ein Hollywood-Star darf sich bald mit dem Titel „bestbezahlte Schauspielerin der Welt“ schmücken.
Dieser Star ist bald die bestbezahlte Schauspielerin der Welt
Panne im Video: Florian Silbereisen bleibt im Aufzug stecken
Auf dem Weg zu einem Pressetermin blieb Florian Silbereisen mit seinen Jungs von Klubbb3 im Aufzug stecken. In einem Video meldeten sie sich live bei ihren Fans.
Panne im Video: Florian Silbereisen bleibt im Aufzug stecken

Kommentare