+
Belgiens Königin Mathilde, Spaniens König Felipe VI, Belgiens König Philippe und Spaniens Königin Letizia.

Spaniens Königspaar besucht Belgien

Brüssel - Spaniens König Felipe VI. (46) und seine Frau Letizia (42) haben Belgien einen Antrittsbesuch abgestattet.

In Brüssel wurde die beiden am Mittwoch von König Philippe (54) und Königin Mathilde (41) von Belgien empfangen. Zudem standen Treffen mit Premierminister Charles Michel (38) und Außenminister Didier Reynders (56) sowie Gespräche im Senat und im Repräsentantenhaus auf dem Programm. Die Reise nach Belgien war der Antrittsbesuch des spanischen Königspaares. Felipe war erst im Juni zum König gekrönt worden, nachdem sein Vater Juan Carlos nach einer Reihe von Skandalen auf den Thron verzichtet hatte.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prinz Harry legt überraschendes Geständnis ab
So offen hat bisher noch kein Angehöriger des Königshauses über das Thema gesprochen: Doch nun legte Prinz Harry in einem Interview ein überraschendes Geständnis ab.
Prinz Harry legt überraschendes Geständnis ab
Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin
Es fehlte nur noch der rote Teppich: Berlin hat seinen beiden neuen Pandabären für den Zoo bei ihrer Ankunft aus China einen hochoffiziellen Empfang am Flughafen …
Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin
Tilda Swinton wollte nur einen einzigen Film drehen
Sie wollte nur einen Auftritt absolvieren. Aber Tilda Swinton enfindet sich immer wieder neu.
Tilda Swinton wollte nur einen einzigen Film drehen
Pierre Richard: Bei Frauen kann Humor nie schaden
Sein neuer Film läuft gerade in dne Kinos an. Pierre Richard glaubt an die Kraft des Lachens.
Pierre Richard: Bei Frauen kann Humor nie schaden

Kommentare