+
Ehe-Aus nach 13 Jahren: die spanische Königstochter Elena und ihr Noch-Ehemann Jaime de Marichalar.

Spaniens Prinzessin Elena lässt sich scheiden

Madrid - Die spanische Königstochter Elena (45) und ihr Mann Jaime de Marichalar (46) wollen sich zwei Jahre nach ihrer Trennung scheiden lassen.

Das Verfahren sei im Gange, bestätigte am Samstag ein Sprecher des Königshauses in Madrid ohne weiteren Kommentar. Die Zeitung El Mundo berichtete, die Herzöge von Lugo hätten sich im Einvernehmen auf eine Scheidung geeinigt. Sie wollen demnach auch die Aufhebung ihrer fast 13 Jahre währenden Ehe durch die katholische Kirche erreichen. Darüber müsse der Papst entscheiden.

Die älteste Tochter von König Juan Carlos (71) und der aus einer Adelsfamilie stammende Bankier Marichalar hatten 1995 in Sevilla geheiratet. Sie haben zwei Kinder, den elfjährigen Felipe Juan Froilán und die neun Jahre alte Victoria Federica. Beide sollen bei der Mutter leben.

Im November 2007 hatte das spanische Königshaus offiziell mitgeteilt, dass die Infantin (Prinzessin) Elena und ihr Mann sich “vorübergehend“ getrennt hätten. Das Paar wolle “über seine Ehe nachdenken“, hieß es damals.

Elena steht an vierter Stelle der spanischen Thronfolge, hinter ihrem jüngeren Bruder, dem Kronprinzen Felipe, sowie dessen Töchtern Leonor und Sofía.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verletzt! Pietro Lombardis Fans müssen jetzt stark sein 
Köln - Er hatte es bereits geahnt, als er vor wenigen Tagen ein Foto von seinem verletzten Fuß postete. Jetzt hat Pietro Lombardi eine Hiobsbotschaft für seine Anhänger.
Verletzt! Pietro Lombardis Fans müssen jetzt stark sein 
Mode in Mailand zwischen Politik und Prunk
Wie reagieren Designer auf diese verwirrenden Zeiten? Die ersten Antworten aus Mailand lauten: mit Ironie, mit Rebellion – oder mit Flucht aus der Realität.
Mode in Mailand zwischen Politik und Prunk
Mode in Mailand zwischen Politik und Prunk
Wie reagieren Designer auf diese verwirrenden Zeiten? Die ersten Antworten aus Mailand lauten: mit Ironie, mit Rebellion – oder mit Flucht aus der Realität.
Mode in Mailand zwischen Politik und Prunk
Nanu! Barbara Schöneberger nur mit Handtuch bekleidet auf der Straße
München - Die Moderatorin Barbara Schöneberger ist für freizügige Outfits bekannt - doch dieses Foto, das die 42-Jährige kürzlich auf Instagram postete, ist wirklich …
Nanu! Barbara Schöneberger nur mit Handtuch bekleidet auf der Straße

Kommentare