Spanier träumen von Berühmtheiten im Bett

- Madrid - Die sexuellen Fantasien der Spanier haben meist mit Hollywood zu tun. Das ergab eine Umfrage der spanischen Tageszeitung "El Mundo". Danach erklärten 65 Prozent der Befragten, dass sie regelmäßig davon träumen, mit einem Star ins Bett zu gehen.

<P>19 Prozent wäre es dabei sogar egal, welches Geschlecht ihr Gegenüber hat. Auf der Hitliste steht Brad Pitt ganz oben. 15 Prozent der Befragten träumen dagegen davon, mit ihrem Chef ins Bett zu hüpfen.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Cranberries-Sängerin: So schätzt Scotland Yard ihren Tod ein
Nach dem Tod der Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan sind weiterhin viele Fragen offen. Inzwischen hat sich auch Scotland Yard geäußert.
Cranberries-Sängerin: So schätzt Scotland Yard ihren Tod ein
Matt Damon entschuldigt sich für #MeToo-Äußerungen
Er möchte Teil der Lösung und nicht Teil des Problems sein. Matt Damon macht einen Rückzieher.
Matt Damon entschuldigt sich für #MeToo-Äußerungen
Melanie Griffith begleitet Lugner beim Opernball
Der Wiener Opernball findet am 8. Februar mit rund 5000 Gästen statt und ist das gesellschaftliche Top-Ereignis in Österreich.
Melanie Griffith begleitet Lugner beim Opernball
Lechtenbrink: Hamburg ist mehr als Elbphilharmonie
Er mag die "Eventisierung" in seiner Heimatstadt nicht: Volker Lechtenbrinck plädiert für die Hamburger Vielfalt.
Lechtenbrink: Hamburg ist mehr als Elbphilharmonie

Kommentare