Lebensgefahr! Heute nicht an Isar aufhalten - selbst wenn es nicht regnet

Lebensgefahr! Heute nicht an Isar aufhalten - selbst wenn es nicht regnet
+
Prinz William und seine Kate: Monarchiefans können in London einen Spaziergang auf den Spuren des künftigen Ehepaares machen.

Spaziergang auf den Spuren von Kate und William

London - Romantisch veranlagte Anhänger der britischen Monarchie können künftig auf einem Spaziergang durch London die Höhen und Tiefen der Beziehung von Prinz William und Kate Middleton nacherleben.

Ein britisches Unternehmen führt Interessierte für 15 Pfund (18 Euro) an Orte, die für die Beziehung der beiden von Bedeutung sind. Geplant sind Stopps unter anderem am Nachtclub Mahiki, wo William nach einer zeitweiligen Trennung 2007 seinen Kummer verarbeitete, sowie an der Westminster Abbey, wo das Paar am 29. April getraut wird. Angesichts des gewaltigen Interesses an der Hochzeitsfeier rechnen die britischen Unternehmen mit Einnahmen in Höhe von umgerechnet rund 750 Millionen Euro.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Baby Nummer vier ist auf dem Weg“
Der Fußballstar und Rekordtorschütze der englischen Nationalmannschaft, Wayne Rooney, und seine Ehefrau Coleen (beide 31) erwarten ihr viertes Kind.
„Baby Nummer vier ist auf dem Weg“
Brad Pitt zu hoher Zahlung an französische Lichtkünstlerin verurteilt
Wie "Libération" berichtet, stellte der heute 53-jährige Brad Pitt 2008 die Lichtspezialistin Soudant ein. Wegen unbezahlter Rechnungen und Rufschädigung muss ihr Pitt …
Brad Pitt zu hoher Zahlung an französische Lichtkünstlerin verurteilt
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Szene-Kneipe
John Lennons Witwe ist vor Gericht gezogen, weil ein Hamburger Kneipier seinen Laden "Yoko Mono Bar" nannte. Die New Yorker Künstlerin bekam Recht, der Bar-Besitzer will …
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Szene-Kneipe
„Lesben werden nicht aus Versehen schwanger“
Die Musikerin Beth Ditto möchte ihr erstes Baby bekommen. Doch das geht nicht ohne Planung.
„Lesben werden nicht aus Versehen schwanger“

Kommentare