Spears-Freund: Britney beim Psychiater - Telefonat mit Söhnen

Los Angeles - Britney Spears (26) hat sich nach Angaben ihres Freundes und Managers Sam Lutfi in psychiatrische Behandlung begeben. Lufti erzählte der US-Starmoderatorin Barbara Walters am Montag, dass die Sängerin "mentale Probleme" habe, die aber behandelt werden könnten.

Erstmals seit Wochen soll Spears außerdem mit ihren Söhnen Jayden James (2) und Sean Preston (1) am Telefon gesprochen haben.

Spears leide unter Stimmungsschwankungen und Schlaflosigkeit, führte Lutfi weiter aus. "Er sagte, dass sie einen Psychiater aufgesucht habe, und ich nehme an, dass sie eine Behandlung begonnen hat", berichtete die Moderatorin Walters über ihr Gespräch mit dem Spears-Vertrauten. Auch mit ihrer Mutter Lynne habe die Pop-Sängerin wieder Kontakt. Angeblich hatte sie seit ihrem Nervenzusammenbruch Anfang Januar nicht mehr mit ihren Eltern gesprochen.

Der Kontakt zu ihren Kindern ist noch schwieriger. Spears hat ihre Söhne seit drei Wochen nicht mehr gesehen. Ein Richter hatte das Sorgerecht vorläufig komplett auf Ex-Ehemann Kevin Federline übertragen und ihr jedes Besuchsrecht untersagt. Ab sofort dürfe die Sängerin aber zumindest per Telefon mit ihren Söhnen sprechen, heißt es auf der Internetseite des Magazins "People". "Sie darf telefonischen Kontakt halten. Alle anderen Anordnungen bleiben aber in Kraft." Das bedeute, dass Spears bis zur nächsten Anhörung auf keinen Fall sehen dürfe. Die nächsten Termine im Sorgerechtsstreit sind für Anfang und Mitte Februar angesetzt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bei dieser Kultsendung werden Robbie Williams und seinen Ehefrau Juroren
Robbie Williams und seine Ehefrau Ayda Field werden Juroren bei der britischen Castingshow The X Factor. Auch in Deutschland gibt es eine Neuauflage der Sendung mit …
Bei dieser Kultsendung werden Robbie Williams und seinen Ehefrau Juroren
Barack Obama friert in Südafrika
Das kann passieren, wenn man von der sommerlichen Nordhalbkugel anreist: Barack Obama wurde kalt erwischt.
Barack Obama friert in Südafrika
Welche Kleidung muss in die Wäscherei?
Ein Soßenfleck auf dem Jackett oder auf der teuren Bluse? Dann sollte das gute Stück nicht vorschnell in der eigenen Waschmaschine landen. Manche Kleidungsstücke …
Welche Kleidung muss in die Wäscherei?
Jennifer Rostock schickt heiße Urlaubsgrüße - und die Fans drehen durch
„Jennifer Rostock“-Sängerin Jennifer Weist genießt derzeit eine Band-Pause und ihren Sommerurlaub in der Sonne. Mit heißen Urlaubsgrüßen entzückt sie ihre Fans.
Jennifer Rostock schickt heiße Urlaubsgrüße - und die Fans drehen durch

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.