Spekulationen um eine Romanze vo Shakira und dem Fußballer Piqué.

Spekulationen um Shakira-Romanze mit Fußballer

Barcelona - Die Trennung der Sängerin Shakira (33) von ihrem langjährigen Freund hat Spekulationen über eine angebliche Beziehung der Kolumbianerin mit dem Fußballer Gerard Piqué neu angeheizt.

Der spanische Spieler des FC Barcelona dementierte solche Gerüchte. “Shakira und ich sind Freunde“, sagte der 23-jährige Katalane nach Presseberichten vom Mittwoch. “Mehr ist da nicht.“ Von der Trennung der Sängerin habe er nur aus den Medien erfahren.

Nackte Haut und Pop: Die heißesten Fotos

Nackte Haut bei Popstars

Shakira und Piqué hatten sich im Frühjahr 2010 bei der Aufnahme eines Videos für die Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika kennengelernt. Danach sollen sich die Musikerin und der Frauenschwarm mehrfach heimlich getroffen haben, berichtete die seriöse Zeitung “El Periódico de Catalunya“.

Dem Blatt fiel auch auf, dass Shakira bei einem ihrer vielen Barcelona-Besuche tadellos Katalanisch gesprochen habe. Shakira war bereits im November auf die Gerüchte angesprochen worden. Sie wies diese jedoch zurück. Shakira und ihr Freund Antonio de la Rúa hatten am Dienstag bekanntgegeben, dass sie sich nach elf Jahren getrennt haben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Der Hamburger TV-Koch hat sich beim Training einen Muskelfaserriss mit Einblutung im Oberschenkel zugezogen. Er ist sich aber sicher, bald wieder fit zu sein.
Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Was für ein heißer Anblick. Auf Ibiza lässt es sich YouTuberin Bibi mit ihrem Freund Julian gerade gutgehen. Und zeigt sich dabei in einem äußerst raffinierten …
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Die Band Fury In The Slaughterhouse feiern dieses Jahr ihr 30. Bandjubiläum. Jetzt sind sie bei uns im Interview.
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Eigener Nachtclub in Detroit?
Anfang des Jahres hatte Aretha Franklin angekündigt, sie werde sich allmählich von der Bühne zurückziehen. Doch nun überrascht sie mit neuen Zukunftsplänen. 
Eigener Nachtclub in Detroit?

Kommentare