Bud Spencer würde zu Tunneleröffnung kommen

Schwäbisch Gmünd/Rom - Über 40 000 Nutzer bei Facebook sind für einen Bud-Spencer-Tunnel in Schwäbisch Gmünd. Der legendäre Western-Held selbst findet die Idee auch nicht so übel.

Lesen Sie dazu auch:

Internetgemeinde will "Bud-Spencer-Tunnel"

Er käme zur Eröffnung, sollte es klappen, ließ er jedenfalls am Freitag über seinen Berliner Verlag verlauten. Aus Rom erklärte der Italiener: “Ich fühle mich zutiefst geehrt, dass so viele Menschen die Idee unterstützen, dass Schwäbisch-Gmünd einen “Bud-Spencer-Tunnel“ bekommt.“ Er wisse, wie unwahrscheinlich das wäre, ließ der 81-Jährige nach Angaben einer Verlags-Mitarbeiterin über seinen Sohn und Manager erklären. “Es wäre mir eine Freude, meine Fans in Schwäbisch Gmünd zu treffen.“

Bloß: “Schwimmen werde ich diesmal leider nicht mehr können.“ Unter seinem bürgerlichen Namen Carlo Pedersoli hatte er 1951 als Leistungsschwimmer die 60 000-Einwohner-Stadt besucht.

In Schwäbisch Gmünd waren die Einwohner aufgerufen worden, einen Namen für den rund zwei Kilometer langen Tunnel von Deutschlands teuerster Ortsumgehung zu machen. Die endgültige Entscheidung wird aber der Bund als Bauherr fällen. Kommenden Mittwoch berät der Gemeinderat über die bisher eingegangenen Vorschläge. Oberbürgermeister Richard Arnold (CDU) hatte erklärt, er wünsche sich einen regionalen Bezug des Tunnelnamens, etwa “Einhorn-Tunnel“ wegen des Wappentiers der Ortes.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Köln - Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt.
Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
London - Der britische Prinz William (34) will im Sommer seinen Job als Rettungspilot aufgeben und sich voll auf seine repräsentativen Aufgaben konzentrieren.
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
Washington - Die Vereidigung von Donald Trump sorgte bei den Stars auf Twitter für eine Bandbreite von Gefühlen – von depressiver Fassungslosigkeit, Spott bis hin zu …
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 

Kommentare