Kurz vor Episoden-Start

Spendenaufruf der "Game-of-Thrones"-Stars sorgt für Shitstorm

  • schließen

München -  Die "Game-of-Thrones"-Stars rufen in einem ernsten Appell zum Spenden für Flüchtlinge auf. Viele Fans finden die Aktion, kurz vor Start der neuen Staffel, daneben.

In 34 Tagen geht es wieder weiter bei "Game of Thrones" - in den USA wird die sechste Staffel ausgestrahlt. Pünktlich zum Episoden-Start veröffentlichen die Stars der Serie ein gemeinsames Video, in dem sie um Spenden für Flüchtlinge werben. Die Mitmach-Aktion unter dem Hashtag #RealmToTheRescue findet allerdings nicht nur Freunde im Netz. Für viele Fans ist das Timing ein großes Problem: Denn Eigen-PR und Mitgefühl vertragen sich nicht besonders gut, in den Augen der Leute. Ein Shitstorm ist da natürlich programmiert.

Hier können Sie den Spendenaufruf in ganzer Länge bei YouTube anschauen. 

Rubriklistenbild: © SnackTV

Auch interessant

Meistgesehene Videos

Video
Dschungelcamp 2017: Hanka findet zur alter Stärke zurück 
Sydney - Was ist plötzlich mit Hanka Rackwitz los? Die Ängste schwinden. Im Video sind erste Fortschritte zu sehen.
Dschungelcamp 2017: Hanka findet zur alter Stärke zurück 
Video
Fashion Week: Cathy Hummels ohne BH?
Berlin - Der Winter in der Hauptstadt kann ganz schön kalt sein. Das konnte auch jeder an der Fashion Week sehen, als Cathy Hummels aufkreuzte.
Fashion Week: Cathy Hummels ohne BH?
Video
Dschungelcamp 2017: Was für ein Spiel treibt Markus?
Sydney - Er hat für jeden ein offenes Ohr. Er sieht sich selbst als Kummerkasten. Doch welches Spiel treibt der selbsternannte „Dschungel-Therapeut“ Markus Majowski …
Dschungelcamp 2017: Was für ein Spiel treibt Markus?
Video
Dschungelcamp 2017: Hanka wollte nie im Camp-Mittelpunkt stehen
Sydney - Hanka Rackwitz treibt ihre Promi-Kollegen im Dschungelcamp in den Wahnsinn. Dabei wollte sie doch eine ganz andere Rolle im RTL-Busch einnehmen!
Dschungelcamp 2017: Hanka wollte nie im Camp-Mittelpunkt stehen

Kommentare