+
Aus für das Spice-Girls-Musical "Viva Forever".

Spice-Girls-Musical wird eingestellt

London - Nach nur einem halben Jahr ist schon wieder Schluss: Das Spice-Girls-Musical "Viva Forever" wird in London eingestellt.

 „Wir haben diese Entscheidung schweren Herzens getroffen“, sagte Produzentin Judy Craymer am Donnerstag. Die letzte Aufführung soll am 29. Juni sein, Premiere war im Dezember gewesen. Die Show hatte unter schlechten Kritiken und schleppenden Kartenverkäufen gelitten. Anhand der Lieder der Spice Girls erzählt das Musical die Geschichte einer Mädchenband, die bei einer Fernseh-Castingshow mitmacht. Die Spice Girls Geri Halliwell, Emma Bunton, Victoria Beckham, Mel C und Mel B hatten das Projekt unterstützt und waren unter anderem bei der Premiere erschienen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Kleidung der Zukunft
Wie sieht die Mode der Zukunft aus? Was bringen Technologien wie 3D-Druck, virtuelle Realität oder LED-Lampen? Die Messe Fashiontech bietet erste futuristische Eindrücke.
Die Kleidung der Zukunft
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Los Angeles - Der Hollywoodstar Matt Damon hat sich zähneknirschend zur Unterstützung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump bekannt - und die Amerikaner dazu …
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Berlin - Auf der Berliner Fashion Week strahlte Sarah Lombardi mit zahlreichen anderen Promis um die Wette - und verfolgte damit ein ganz bestimmtes Ziel. 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Bei der Berliner Fashion Week wird traditionell viel Glam versprüht. Diesmal zeigt sich der Pomp auch in der Mode. Auf dem Programm standen die Schauen von Anja Gockel …
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?

Kommentare