+
Aus für das Spice-Girls-Musical "Viva Forever".

Spice-Girls-Musical wird eingestellt

London - Nach nur einem halben Jahr ist schon wieder Schluss: Das Spice-Girls-Musical "Viva Forever" wird in London eingestellt.

 „Wir haben diese Entscheidung schweren Herzens getroffen“, sagte Produzentin Judy Craymer am Donnerstag. Die letzte Aufführung soll am 29. Juni sein, Premiere war im Dezember gewesen. Die Show hatte unter schlechten Kritiken und schleppenden Kartenverkäufen gelitten. Anhand der Lieder der Spice Girls erzählt das Musical die Geschichte einer Mädchenband, die bei einer Fernseh-Castingshow mitmacht. Die Spice Girls Geri Halliwell, Emma Bunton, Victoria Beckham, Mel C und Mel B hatten das Projekt unterstützt und waren unter anderem bei der Premiere erschienen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lidstrich mit flüssigem Eyeliner steht den wenigsten Frauen
In manchen Fällen muss es nicht zwingend das Außergewöhnliche sein, sondern das Gewöhnliche tut es auch. Bei Eyelinern sollte man beispielsweise eher dem festen Kajal …
Lidstrich mit flüssigem Eyeliner steht den wenigsten Frauen
Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt
Das Leben des Tigerbabys Elsa hing am seidenen Faden, nachdem es von seiner Mutter nicht angenommen worden war. Menschliche Pflege in einer Wohnung ersetzte Mutterliebe. …
Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington
Der Tod von Frontmann Chester Bennington hat die Bandmitglieder von Linkin Park und Fans erschüttert. Zu Ehren des Sängers soll es jetzt eine öffentliche Gedenkstätte …
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington
Söhne von Diana verurteilen Verhalten von Paparazzi
Vot 20 jahren starb Lady Diana bei einem Verkehrsunfall. WElchen Anteil an dem Unglück hatten die Sensationsreporter der Boulevardpresse?
Söhne von Diana verurteilen Verhalten von Paparazzi

Kommentare