+
Der Athleisure liegt im Trend. Es gibt unzählige Kombinationsvarianten und die sind oft ein echter Hingucker. Foto: dpa - Bildfunk

Sportlich unterwegs: So funktioniert der Athleisure-Look

Nicht nur für das Fitnessstudio, sondern auch büro- und alltagstauglich: Der Athleisure-Look überzeugt immer mehr und lässt viel Spielraum für Kombinationen.

Frankfurt/Main (dpa) - Der Trend Athleisure dominiert seit Monaten die Modeszene. Aber wie setzt man den Mix aus Sport- und Freizeitmode eigentlich um? Die Fachzeitschrift "Textilwirtschaft" (Ausgabe 27/2016) nennt einige Beispiele aus dem Handel.

So kann der Sport-Bra unter ein transparentes Top kommen. Und bei besonderer Trägerführung kann der Sport-BH auch zum Hingucker unter dem Sommerkleid werden. Für alle, denen das ein bisschen zu viel des Guten ist: Weniger extravagant und dennoch im Stil der Athleisure ist es, Hemd oder Bluse unter einem Sweatshirt oder Hoodie zu tragen. Oder man kombiniert die Fitness-Tights einfach mit einer Bomberjacke.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wotan Wilke Möhring konzentriert sich auf Wesentliches
Er probiere heute nicht mehr jeden Quatsch aus, meint Wotan Wilke Möhring. Er konzentriert sich jetzt vor allem auf seine Familie und die Erfüllung seiner Träume.
Wotan Wilke Möhring konzentriert sich auf Wesentliches
Thomalla postet superheißes Foto - doch viele achten nur auf die Bildunterschrift
Bei diesem Anblick darf man schwach werden: Sophia Thomalla hat wieder ein sexy Bild auf Instagram gepostet. Bei der Bildunterschrift kommt eine wichtige Frage auf: Ist …
Thomalla postet superheißes Foto - doch viele achten nur auf die Bildunterschrift
„Adam sucht Eva“ 2017: Melody Haase packt pikante Details über ihr erstes Mal aus
Melody Haase sorgte mit ihrer Teilnahme bei „Adam sucht Eva“ 2017 immer wieder für Gesprächsstoff. Nun berichtet sie, wie ihr erstes Mal war - und das war alles andere …
„Adam sucht Eva“ 2017: Melody Haase packt pikante Details über ihr erstes Mal aus
Comeback von Stefan Raab: Pikante Details aus neuer Show durchgesickert
Stefan Raab ist zurück. Der Entertainer kann es nicht lassen. Doch in seiner neuen TV-Show „Das Ding des Jahres“ nimmt er nicht die gewohnte Rolle ein.
Comeback von Stefan Raab: Pikante Details aus neuer Show durchgesickert

Kommentare