+

Nur Bier und Musik: Springsteen war Rebell

Berlin - Rebellisch, ein Rumtreiber und Taugenichts: Rockmusiker Bruce Springsteen hat verraten, es in den ersten 20 Jahren seines Lebens nicht so genau mit den Gesetz genommen zu haben.

Rockmusiker Bruce Springsteen war als Jugendlicher sehr rebellisch. Er sei auch öfter mit dem Gesetz in Konflikt geraten, sagte der 62-jährige US-Amerikaner der Zeitung B. Z. in der Dienstagausgabe.

 „Ich war ein Rumtreiber, ein Taugenichts, der sich bewusst mit allen angelegt und allem verweigert hat - von der Armee bis zur Berufsausbildung.“ Interessiert habe ihn nur die Musik. „Ich meine, die ersten zwanzig Jahre meines Lebens habe ich nur damit verbracht, Bier zu trinken und Songs zu schreiben.“

Springsteen ist derzeit auf Kurztournee in Deutschland. Am Mittwoch gibt er ein Konzert in Berlin.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prinz Philip muss sich weiter erholen
Er scheint auf dem Weg der Besserung zu sein. Prinz Philip muss sich aber noch schonen.
Prinz Philip muss sich weiter erholen
Berliner Zoo erwartet chinesische Pandas
Mit Personal und Catering an Bord: Wenn Pandas reisen, gleicht das einem Promi-Event. Am Samstag soll der Berliner Zoo sein Pärchen aus China bekommen - jede Menge …
Berliner Zoo erwartet chinesische Pandas
"Southside Festival" startet mit Hitze und Windböen
Der Sommer hält einige Überraschungen bereit. Erprobte Festivalbesucher stört das wenig.
"Southside Festival" startet mit Hitze und Windböen
Johnny Depp macht Witze über Mordanschlag auf Trump
Hollywood-Star Johnny Depp hat einen schrägen Witz über den US-Präsidenten Donald Trump gemacht. Hat der Schauspieler über das Ziel hinaus geschossen? 
Johnny Depp macht Witze über Mordanschlag auf Trump

Kommentare