Springsteen: Sorge um Bandkameraden 

New York - Zum ersten Mal nahm Rocklegende Bruce Springsteen zur Erkrankung seines Bandmitglieds Clarence Clemons Stellung. Und dankte den Fans über Twitter.

Der Saxofonist der E Street Band habe einen schweren Schlaganfall erlitten, teilte Springsteen auf seiner Website sowie über Twitter und Facebook mit. Es war das erste Mal, dass er sich äußerte, seit die Erkrankung des 69-jährigen Musikers am Sonntag bekannt wurde. Springsteen bezeichnete Clemons als einen “geliebten Kameraden“, der viel Fürsorge und Unterstützung benötigen werde, um wieder ganz der Alte zu werden. Clemons werde von seiner Frau Victoria sowie Familienmitgliedern und Freunden umsorgt. Springsteen dankte den Fans für ihre Gebete und guten Wünsche.

dapd

Rubriklistenbild: © dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie herzig! Iglesias und Kournikowa zeigen ihre Zwillinge
Enrique Iglesias und Anna Kurnikowa sind seit langem ein Paar. Nun teilten die beiden ihr doppeltes Elternglück auf Instagram.
Wie herzig! Iglesias und Kournikowa zeigen ihre Zwillinge
Relativierungs-Vorwurf in #MeToo-Debatte: Matt Damon entschuldigt sich
In der Debatte um den Filmproduzenten Harvey Weinstein hat sich US-Schauspieler Matt Damon für umstrittene Äußerungen entschuldigt.
Relativierungs-Vorwurf in #MeToo-Debatte: Matt Damon entschuldigt sich
„Sie ist hier“ - Kim Kardashian und Kanye West freuen sich über drittes Kind
„Sie ist hier“: Mit diesen Worten haben Reality-Star Kim Kardashian (37) und Rapper Kanye West (40) am Dienstag die Ankunft ihres dritten Kindes bekanntgegeben.
„Sie ist hier“ - Kim Kardashian und Kanye West freuen sich über drittes Kind
Trauer um Cranberries-Sängerin: Freund veröffentlicht Inhalt von letzter Nachricht
Die Musikwelt trauert um Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan. Ein Freund der Verstorbenen hat nun von der letzten Nachricht der Sängerin berichtet.
Trauer um Cranberries-Sängerin: Freund veröffentlicht Inhalt von letzter Nachricht

Kommentare