+
Nadja Benaissa.

Staatsanwalt fordert Bewährungsstrafe für Benaissa

Darmstadt - Die HIV-infizierte No-Angels-Sängerin Nadja Benaissa muss nach Überzeugung der Staatsanwaltschaft zu einer Bewährungsstrafe verurteilt werden, weil sie einen Mann beim Sex mit dem Aids-Virus angesteckt hat.

Vor dem Darmstädter Amtsgericht forderte der Anklagevertreter am Mittwoch zwei Jahre Haft auf Bewährung wegen gefährlicher und versuchter gefährlicher Körperverletzung. Zuvor hatte ein Gutachter ausgesagt, Benaissa sei “mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit“ die Quelle für die Infektion des Nebenklägers. Ein anderer Partner war trotz Sex ohne Kondom von einer Ansteckung verschont geblieben.

Die 28-Jährige hatte zum Prozessbeginn zugegeben, von ihrer Infektion gewusst und dennoch ungeschützt Sex gehabt zu haben. Am Nachmittag (Mittwoch) will auch die Verteidigung ihr Plädoyer halten. Unklar ist bislang, wann auch das Urteil gegen Benaissa noch an diesem Mittwoch verkündet wird.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wer kann Puffärmel und Schulterpolster gut tragen?
Ärmel mit stark gebauschter Weite sind wieder in Mode - auch bekannt als Puffärmel. Das kann ein schöner Hingucker sein, vorausgesetzt man hat nicht zu breite Schultern …
Wer kann Puffärmel und Schulterpolster gut tragen?
68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Der einstige Rapper Mark Wahlberg führt nun die Liste der bestbezahlten Schauspieler der Welt an.
68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Zwischen den beiden Halbschwestern Jenny Frankhauser (24) und Daniela Katzenberger (30) läuft es schon länger nicht sehr harmonisch. Jetzt reicht es Jenny.
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018
Der eigentlich für November geplante Strafprozess gegen US-Entertainer Bill Cosby (80) wegen sexueller Nötigung soll nun erst im März kommenden Jahres beginnen.
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018

Kommentare