+
Das hippe Berliner Pärchen Anna (Jessica Schwarz) und Sam (Tom Beck) zieht aufs Land - und erlebt sein blaues Wunder. Foto: Warner Bros. Ent.

"StadtLandLiebe": Vegane Hipster und das Horror-Landleben

Berlin (dpa) - Ein Paar in Berlin. Sie sind vegan. Sie arbeiten zu viel. Und sie verspüren eine Sehnsucht nach dem Ursprünglichen. Der nicht überraschende nächste Schritt: ein Umzug aufs Land.

Doch die Idylle im Kaff Kloppenburg zwischen selbstgezüchteten Tomaten und glücklichen Schweinen entpuppt sich als Albtraum. Denn die Kloppenburger sind alle verrückt, finden zumindest die Ex-Berliner Anne und Sam. Bald taucht die Frage auf: Was machen wir eigentlich in diesem Nest?

Und warum sind wir überhaupt hierher gezogen? Existenzielle Fragen, die die Beziehung der beiden schwer belasten. "Krabat"-Regisseur Marco Kreuzpaintner hat die Komödie "StadtLandLiebe" inszeniert, in der zwei Welten aufeinander prallen: das hippe Berlin und die eingeschworene Dorfgemeinschaft, die Veränderungen aus Prinzip erstmal ablehnt. Jessica Schwarz ("Romy") spielt die Chirurgin Anna, der Schauspieler und Sänger Tom Beck ("Alarm für Cobra 11") ist als ihr Freund Ben zu sehen.

StadtLandLiebe, Deutschland 2016, 88 Min., FSK ab 6, von Marco Kreuzpaintner, mit Jessica Schwarz, Tom Beck, Uwe Ochsenknecht

StadtLandLiebe

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - ihr Kommentar dazu verärgert die Fans 
Kim Kardashian im blütenweißen Bikini vor einer Bergkulisse. Eigentlich ein Leckerbissen für ihre Fans. Wäre da nicht ihr merkwürdiger Kommentar dazu... 
Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - ihr Kommentar dazu verärgert die Fans 
ZDF-Serien geben den Ton an
Sommerwetter in Deutschland - entsprechend gering war die Resonanz auf das Fernsehprogramm am Freitagabend. Am besten lief es noch für die ZDF-Krimiserien.
ZDF-Serien geben den Ton an
Zufall führte zum Einsatz für obdachlose Frauen
Jutta Speidel ist als Schauspielerin bekannt. Neben ihrem Beruf setzt sich die 64-Jährige für obdachlose Mütter und Kinder an. Ihr Engagement begann mit einer Autopanne.
Zufall führte zum Einsatz für obdachlose Frauen
Als Otto "Schnauze" rief - weil Udo nachts trommelte
Otto plaudert aus dem Nähkästchen: In den 70er Jahren wohnte er mit Udo Lindenberg und Marius Müller-Westernhagen zusammen. Beide hätten ihn oft nachts nicht schlafen …
Als Otto "Schnauze" rief - weil Udo nachts trommelte

Kommentare