+
Komiker Helge Schneider ist ein wenig stolz auf seinen Vater.

Vater unter Verdacht

Wer stahl Helge Schneiders Hasch?

Berlin - Früher rauchte Helge Schneider zuhause heimlich Hasch. Doch hin und wieder fehlte etwas aus dem Vorrat. Der Komiker hat einen konkreten Verdacht.

„Er hat zwar nichts gesagt, aber ich glaub' schon: Mein Vater rauchte mein Haschisch“, sagte der 58-Jährige der „Süddeutsche Zeitung“ (Freitag). „Auf der anderen Seite war man dann unheimlich stolz auf seinen Vater, weil da plötzlich ein Stück fehlte im Vorrat“, erzählte der Unterhaltungskünstler („Katzeklo“) aus Mühlheim an der Ruhr.

Mit der Schule habe er wenig anfangen können, mit 14 sei er geflogen. „Ich hatte in der Schule nichts zu suchen. Ich wollte was anderes machen. Das was ich jetzt mache.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Justin Biebers Ferrari versteigert
Justin Bieber macht selbst eine Autoversteigerung zum großen Spektakel. Der kanadische Popstar trennte sich jetzt von seinem Sportwagen für mehrere Hundertausend Dollar.
Justin Biebers Ferrari versteigert
Justin Biebers Ferrari versteigert
Scottsdale - Justin Biebers (22) eisblauer Ferrari 458 Italia F1 hat einen neuen Besitzer. Der Sportwagen des kanadischen Popstars kam am Samstag bei einer Versteigerung …
Justin Biebers Ferrari versteigert
Mel C ist begeistert von Jürgen Klopp
Liverpool - Mel C war schon immer ein FC-Liverpool-Fan. Jetzt ist das Ex-Spice-Girl auch ein Fan von Jürgen Klopp.
Mel C ist begeistert von Jürgen Klopp
Prinz William gibt Rettungsflieger-Job auf
London - Prinz William muss immer mehr repräsentative Aufgaben übernehmen und organisiert sein Leben deshalb neu.
Prinz William gibt Rettungsflieger-Job auf

Kommentare