+
Die spanische Schauspielerin Sara Casasnovas.

Stalker schießt mit Armbrust auf Schauspielerin

Madrid - Ein abgewiesener deutscher Verehrer hat auf die populäre spanische Schauspielerin Sara Casasnovas mit einer Armbrust geschossen.

Der 39-jährige Stalker hatte der Frau nach einer Vorstellung vor einem Madrider Theater aufgelauert und einen Pfeil auf die Angebetete abgefeuert. Das Geschoss verfehlte jedoch sein Ziel und verletzte einen Mitarbeiter des Theaters.

Wie die Polizei am Montag mitteilte, überwältigten mehrere Begleiter der Schauspielerin den Angreifer. Casasnovas berichtete, der Deutsche verfolge sie, seit er sie vor anderthalb Jahren im Fernsehen gesehen habe. Er habe sie schon mehrfach in Madrid angesprochen und aufgefordert, seine Liebesbriefe zu beantworten. Die Polizei nahm den Stalker fest.

Im Rucksack des Mannes stellten die Beamten eine zweite Armbrust, mehrere Pfeile mit Metallspitzen, Handschellen, einen Benzinkanister und ein Seil sicher.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Cher: Kann man mit 71 noch so ein knappes Outfit tragen?
Musiklegende Cher hat gerade ihren 71. Geburtstag gefeiert. Trotzdem stand die Sängerin in einem mega knappen Kostüm bei den Billboard Music Awards 2017 auf der Bühne …
Cher: Kann man mit 71 noch so ein knappes Outfit tragen?
Beyoncé zeigt ihren gewaltigen Babybauch 
Bald ist es soweit - dann wird Sängerin Beyoncé Zwillingsmama. Am Wochenende feierte die 35-Jährige eine riesige Baby-Fete und zeigte ihre gewaltige Kugel. 
Beyoncé zeigt ihren gewaltigen Babybauch 
Peter Maffay bekommt Buber-Rosenzweig-Medaille
Auch Musiker können wichtige Mahner gegen Antisemitismus und Rassismus sein. Jetzt wird Peter Maffay für sein Engagement ausgezeichnet.
Peter Maffay bekommt Buber-Rosenzweig-Medaille
Frisch verheiratet: Pippa und Ehemann flittern auf Südseeinsel
Die frisch verheiratete Pippa Middleton verbringt nach britischen Medienberichten ihre Flitterwochen mit Ehemann James Matthews auf einer luxuriösen Südseeinsel.
Frisch verheiratet: Pippa und Ehemann flittern auf Südseeinsel

Kommentare