+
Shania Twain wurd Opfer eines Stalkers.

Stalker von Shania Twain wieder frei

Toronto - Ein Stalker des kanadischen Countrystars Shania Twain ist aus der Haft entlassen worden. Was das für die Sängerin bedeutet:

Giovanni Palumbo hatte sich im September der kriminellen Belästigung für schuldig bekannt. Der ehemalige Arzt wurde im März bei einer Preisverleihung festgenommen und saß seither in Haft. Ein Richter verhängte am Dienstag in Toronto eine dreijährige Bewährungsstrafe gegen Palumbo.

Der Mann darf sich Twain, deren Familienangehörigen und Angestellten nicht mehr als 800 Meter nähern. Außerdem darf er keinen Kontakt zur Sängerin aufnehmen und muss sich in weitere Therapie begeben. Palumba hat nach Angaben seines Anwalts psychische Probleme.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neil Young versteigert Oldtimer und Modelleisenbahn
Der Musiker hat bei sich aufgeräumt und einige bemerkenswerte Stücke aus seinem Besitz versteigert. Dabei wurde der Schätzwert einiger Objekte um das Vielfache übetroffen
Neil Young versteigert Oldtimer und Modelleisenbahn
Nach Schlaganfall: Musiker Chris Rea bricht auf der Bühne zusammen
„Driving Home for Christmas“ ist wohl sein bekanntester Song. Der britische Sänger Chris Rea ist am Samstagabend bei einem Konzert zusammengebrochen.
Nach Schlaganfall: Musiker Chris Rea bricht auf der Bühne zusammen
Chris Rea bricht auf der Bühne zusammen
Während eines Konzerts fällt Chris Rea rückwärts zu Boden. Er muss in ein Krankenhaus gebracht werden. Sein Zustand sei stabil, teilt der Rettungsdienst mit. Ein …
Chris Rea bricht auf der Bühne zusammen
Pascal Unbehaun ist "Mister Germany"
Mit Eleganz, Buben-Charme und dem durchtrainierten Körper eines 400-Meter-Läufers holt der 21-jährige Pascal Unbehaun bei der "Mister Germany 2018"-Wahl die …
Pascal Unbehaun ist "Mister Germany"

Kommentare