+
Richard Gere wird vom Regisseur Oren Moverman erneut vor die Kamera geholt. Foto: Giorgio Onorati

Star-Besetzung um Richard Gere in "The Dinner"

Los Angeles (dpa) -  Das geplante Thriller-Drama "The Dinner" hat weiteren Zuwachs bekommen. Neben Richard Gere (66), Laura Linney (51) und Steve Coogan (50) spielen nun auch Chloë Sevigny (41) und Rebecca Hall (33) mit, wie der "Hollywood Reporter" berichtet.

Die Verfilmung des Bestsellers "Angerichtet" des niederländischen Autors Herman Koch dreht sich um einen Familienstreit zwischen Geschwistern bei einem Abendessen, der eine abgründige, verstörende Geschichte um Gewalt und Unterdrückung ans Licht bringt. Die Dreharbeiten sollen in Kürze in New York beginnen. Die Regie führt Oren Moverman, der Gere zuvor in seinem Obdachlosen-Film "Time Out of Mind" (2014) vor die Kamera holte.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hand am Po: Hat Sophia Thomalla schon wieder einen Neuen?
Auf wessen Schoß sitzt Sophia Thomalla denn hier? Ganz vertraut legt dieser junge Mann den Arm sie. Ist er womöglich der neue Mann an Thomallas Seite?
Hand am Po: Hat Sophia Thomalla schon wieder einen Neuen?
Protz-Foto: Carmen Geiss kühlt sich Füße mit kaltem Wein
Carmen Geiss hat es mal wieder geschafft: Mit einem Internet-Selfie bringt sie die Netz-Gemeinde gegen sich auf. Grund: Das anhaltende Proll-Geprotze der …
Protz-Foto: Carmen Geiss kühlt sich Füße mit kaltem Wein
Helene Fischer hat ihren Auftritt abgehakt
Helene Fischer singt beim Pokalfinale und bekommt Pfiffe statt Applaus. Der DFB will den Eklat analysieren. Die Sängerin selbst gibt sich locker - den Auftritt hat sie …
Helene Fischer hat ihren Auftritt abgehakt
John Travolta verschenkt Boeing an Museum
Schon seit Jahrzehnten sitzt John Travolta selbst hinter dem Steuerknüppel. Jetzt trennt sich der leidenschaftliche Pilot von seiner geliebten Boing 707.
John Travolta verschenkt Boeing an Museum

Kommentare