"Star Wars"-Ableger kommt 2018

Dieser Hollywood-Newcomer ist der neue Han Solo

Er tritt ein schweres Erbe an, dabei kennen ihn bisher nur Cineasten: Alden Ehrenreich soll als Nachfolger von Hollywood-Star Harrison Ford die junge Version der "Star Wars"-Ikone Han Solo darstellen.

Der 26-jährige Ehrenreich habe sich gegen rund 2500 Kandidaten durchgesetzt und stehe kurz vor dem Abschluss des Vertrages, schrieb der „Hollywood Reporter“ am Donnerstag (Ortszeit). Ehrenreich war zuletzt in der Komödie „Hail, Caesar!“ der Coen-Brüder zu sehen.

Der Han-Solo-Film soll im Mai 2018 in die Kinos kommen und die Vorgeschichte des späteren Rebellen-Kämpfers der „Star Wars“-Saga erzählen, den Hollywood-Star Harrison Ford (73) verkörpert hatte.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgesehene Videos

Video
Dschungelcamp 2017: Hanka findet zur alter Stärke zurück 
Sydney - Was ist plötzlich mit Hanka Rackwitz los? Die Ängste schwinden. Im Video sind erste Fortschritte zu sehen.
Dschungelcamp 2017: Hanka findet zur alter Stärke zurück 
Video
Fashion Week: Cathy Hummels ohne BH?
Berlin - Der Winter in der Hauptstadt kann ganz schön kalt sein. Das konnte auch jeder an der Fashion Week sehen, als Cathy Hummels aufkreuzte.
Fashion Week: Cathy Hummels ohne BH?
Video
Dschungelcamp 2017: Was für ein Spiel treibt Markus?
Sydney - Er hat für jeden ein offenes Ohr. Er sieht sich selbst als Kummerkasten. Doch welches Spiel treibt der selbsternannte „Dschungel-Therapeut“ Markus Majowski …
Dschungelcamp 2017: Was für ein Spiel treibt Markus?
Video
Dschungelcamp 2017: Hanka wollte nie im Camp-Mittelpunkt stehen
Sydney - Hanka Rackwitz treibt ihre Promi-Kollegen im Dschungelcamp in den Wahnsinn. Dabei wollte sie doch eine ganz andere Rolle im RTL-Busch einnehmen!
Dschungelcamp 2017: Hanka wollte nie im Camp-Mittelpunkt stehen

Kommentare