+
Natalie Portman verteidigt als Jane Hammond in "Jane Got A Gun" ihre Farm. Foto: Jack English/Universum Film/dpa

Starke Frau: Natalie Portman in "Jane Got A Gun"

Berlin (dpa) - Oscar-Preisträgerin Natalie Portman spielt in dem Western "Jane Got A Gun" eine Frau, die vor Jahren vor einer Verbrecherbande geflohen ist und nun Vergeltung fürchtet.

Ihr Ehemann (Noah Emmerich) wird von den Banditen um John Bishop (Ewan McGregor) fast erschossen. Um ihre Farm zu verteidigen, bittet Jane ihren früheren Verlobten um Hilfe. Portman produzierte das Werk mit. Die zunächst geplante Regisseurin Lynne Ramsay warf das Handtuch, sie wurde durch Gavin O'Connor ersetzt.

Jane Got A Gun, USA 2014, 98 Min., FSK ab 12, von Gavin O'Connor, mit Natalie Portman, Joel Edgerton, Ewan McGregor, Noah Emmerich

Jane Got A Gun

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Rio de Janeiro - Die brasilianische Sängerin des Welthits „Lambada“, Loalwa Braz Vieira (63), ist tot aufgefunden worden. Im ausgebrannten Auto lag ihre verkohlte Leiche.
„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Berlin - Die schlechte Außenwirkung von Sarah Lombardi scheint abzufärben. Wegen eines Selfies mit der 23-Jährigen muss sich jetzt eine Bayern-Spielerfrau viele …
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Der Nachwuchs hat sich Zeit gelassen und ist länger als erwartet im Bauch seiner Mutter geblieben. Doch Donnerstagfrüh hat die Elefantenkuh Manari ihr Junges dann doch …
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht
New York - Mit „Ironic“ hatte sie einen Welthit. Jetzt holte Alanis Morissette die Ironie ein: Anstatt ihr Geld zu vermehren, betrog der Manager der kanadischen Sängerin …
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht

Kommentare