+
Natalie Portman verteidigt als Jane Hammond in "Jane Got A Gun" ihre Farm. Foto: Jack English/Universum Film/dpa

Starke Frau: Natalie Portman in "Jane Got A Gun"

Berlin (dpa) - Oscar-Preisträgerin Natalie Portman spielt in dem Western "Jane Got A Gun" eine Frau, die vor Jahren vor einer Verbrecherbande geflohen ist und nun Vergeltung fürchtet.

Ihr Ehemann (Noah Emmerich) wird von den Banditen um John Bishop (Ewan McGregor) fast erschossen. Um ihre Farm zu verteidigen, bittet Jane ihren früheren Verlobten um Hilfe. Portman produzierte das Werk mit. Die zunächst geplante Regisseurin Lynne Ramsay warf das Handtuch, sie wurde durch Gavin O'Connor ersetzt.

Jane Got A Gun, USA 2014, 98 Min., FSK ab 12, von Gavin O'Connor, mit Natalie Portman, Joel Edgerton, Ewan McGregor, Noah Emmerich

Jane Got A Gun

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schreckliche Details: Mode-Ikone Otto Kern soll auf tragische Weise gestorben sein
Der als Hemdenkönig bekannt gewordene Unternehmer und Designer Otto Kern ist im Alter von 67 Jahren in Monaco gestorben. Jetzt gibt es neue Details zu den Umständen.
Schreckliche Details: Mode-Ikone Otto Kern soll auf tragische Weise gestorben sein
Designer Otto Kern ist tot - Trauer in der Modewelt
Er war Mode-Legende und Jetset-König: Otto Kern. Jetzt ist der frühere Designer und Unternehmer mit 67 Jahren in seiner Wahlheimat Monaco gestorben. Kollegen würdigen …
Designer Otto Kern ist tot - Trauer in der Modewelt
Lebensgefahr: DSDS-Dauerkandidat Menderes vier Stunden notoperiert
Drama um DSDS-Dauerkandidat Menderes Bağcı: Der 33-jährige Entertainer musste vor einigen Tagen notoperiert werden. Es soll sogar Lebensgefahr bestanden haben.
Lebensgefahr: DSDS-Dauerkandidat Menderes vier Stunden notoperiert
Wolfgang Niedecken erhält Beethovenpreis für Menschenrechte
Atomwaffen, Rechtsextremismus oder Kindersoldaten - Wolfgang Niedecken ist ein Künstler, der sich einmischt. Jetzt wird der BAP-Sänger geehrt.
Wolfgang Niedecken erhält Beethovenpreis für Menschenrechte

Kommentare