+
Lang Lang

Bundesverdienstkreuz für Starpianist Lang Lang

Kiel - Der chinesische Pianist Lang Lang (30) ist von Bundespräsident Joachim Gauck mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt worden.

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) überreichte die Auszeichnung am Freitag auf Gut Wulfshagen bei Kiel. Lang Lang habe sich um die deutsche Musikkultur und durch sein Engagement beim Schleswig-Holstein Musik Festival (SHMF) verdient gemacht, sagte Albig.

Der Pianist wurde in Peking und New York ausgebildet. Vor 13 Jahren spielte er dem Dirigenten Christoph Eschenbach vor, der ihn fortan förderte. 2002 erhielt Lang Lang beim SHMF den damals neu gestifteten Leonard Bernstein Award. Lang Lang spielt am (morgigen) Sonnabend im Abschlusskonzert des SHMF in Kiel.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dschungelcamp eröffnet - Tina York wurde schlecht
Kamelhirn und Straußenzeh: Zum Auftakt der Dschungelshow gab es gleich eine Menge kulinarischer Leckereien.
Dschungelcamp eröffnet - Tina York wurde schlecht
Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern ist schwanger
Dass Frauen an der Spitze einer Regierung stehen, ist längst keine Besonderheit mehr - dass eine Premierministerin schwanger ist, aber schon. Mit 37 wird Neuseelands …
Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern ist schwanger
Vorsicht bei Online-Mode aus Asien
Tolles Schnäppchen oder billiger Schrott? Mode aus Asien wird im Internet zu unschlagbar günstigen Preisen angeboten. Leider ist die Qualität der Ware und der …
Vorsicht bei Online-Mode aus Asien
Dieser Star ist bald die bestbezahlte Schauspielerin der Welt
25 Millionen Dollar Gage: Ein Hollywood-Star darf sich bald mit dem Titel „bestbezahlte Schauspielerin der Welt“ schmücken.
Dieser Star ist bald die bestbezahlte Schauspielerin der Welt

Kommentare