+
Thomas Müller mit Ehefrau und Hündin.

Hätten Sie's bei allen dieser sechs gewusst?

Stars aus dem Münchner Umland: Woher welcher Promi kommt

München - Klar, die Promis aus München kennt jeder. Aber welche bekannten Gesichter kommen aus dem Umland der Landeshauptstadt? Sechs Stars aus unserer Region.

Obwohl es die meisten Promis in die Stadt zieht, gibt es doch einige, die aus dem Münchner Umland stammen.

Voilà, hier sind sechs Promis aus benachbarten Landkreisen:

1. Marcus H. Rosenmüller:

Er trägt sogar seinen Heimatort im Namen: Marcus "Hausham" Rosenmüller, der aus Hausham im Landkreis Miesbach stammt.

Mit "Wer früher stirbt ist länger tot" landete Marcus H. Rosenmüller seinen ersten großen Publikumserfolg. Wenige Zeit später folgte auch "Beste Zeit", der erste Teil der erfolgreichen Coming-of-Age-Triologie, die im Dachauer Landkreis spielt. Der Filmregisseur stammt ursprünglich aus Hausham, einem kleinen Dorf im Landkreis Miesbach. Ein Blick in die Filmografie Rosenmüllers verrät, dass er seit 2006 fast jährlich einen Kassenschlager landete.

2. Thomas Müller

Der Profifußballer gehört zum FC Bayern wie der Alte Peter zur Münchner Altstadt. Müller stammt aber ursprünglich aus dem oberbayerischen Pähl, einem 2.400-Seelen-Dorf fünfzig Kilometer von München entfernt. Auch heute fährt er noch regelmäßig zu seinen Eltern nach Pähl - dorthin, wo seine Fußballkarriere begann.

3. Felix Neureuther

Mit zweieinhalb stand Felix Neureuther das erste Mal auf Skiern. Kein Wunder, wenn beide Eltern ehemalige Skirennläufer sind. Der 31-Jährige stammt aus dem Landkreis Garmisch-Partenkirchen. 

4. Magdalena Neuner

Die Spitzensportler-Dichte ist im südlichsten Landkreis besonders hoch. Auch Magadalena Neuner, ehemalige Top-Biathletin, stammt aus dem Landkreis Garmisch-Partenkirchen: aus Wallgau. Magdalena Neuner stieg mit 23 Jahren und zehn WM-Goldmedaillen zur erfolgreichsten Biathletin der Geschichte auf - im Jahr 2012 zog sie sich Neuner aus dem Profisport zurück. Seit über einem Jahr ist sie Mutter und seit kurzem kirchlich verheiratet.

 

5. Christian Stückl

Der fest in der Theaterszene etablierte Regisseur Christian Stückl stammt aus Oberammergau. Obwohl er seit 2002 Intendant des Münchner Volkstheaters ist, bleibt er seiner Heimatgemeinde treu. Seit 2011 inszeniert er jedes Jahr ein Stück im Passionsspielhaus - und sorgt regelmäßig für Furore. Erst im Jahr 2014 erhielt er den Theaterpreis der Landeshauptstadt München.

6. Maximilian Brückner

Tatort, Rubbeldiekatz, Kirschblüten Hanami: Brückner mischt die Filmwelt seit etwa 2003 gründlich auf. Und das, obwohl er ursprünglich Arzt werden wollte! Dabei war es seine Mutter, die ihn zum Vorsprechen an der Otto-Falckenberg-Schule in München überredete. Brückner wuchs in Riedering auf, einer kleinen Gemeinde im Landkreis Rosenheim.

Natürlich gibt es noch viele weitere Promis aus dem Umland. Wir haben uns zunächst nur auf sechs beschränkt. Auf welchen Star aus Ihrer Region sind Sie besonders stolz? Schreiben Sie's uns über die Kommentarfunktion unten!

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Herzogin Kate: Verrät Kleiderwahl das Geschlecht ihres Babys?
Wird das royale Baby ein Mädchen oder ein Junge? Die Spekulationen um Prinzessin Kates Baby nehmen zu.
Herzogin Kate: Verrät Kleiderwahl das Geschlecht ihres Babys?
Michael Wendler: Hat er sein Sixpack nur aufgemalt?
Kaum ein Foto, auf dem Schlagerstar Michael Wendler in letzter Zeit nicht oberkörperfrei seine Bauchmuskeln präsentiert. Allerdings gibt es Zweifel, ob der Sixpack des …
Michael Wendler: Hat er sein Sixpack nur aufgemalt?
Taylor Swift: Warnung vor bewaffnetem Fan
Taylor Swift ist von Ordnungshütern gewarnt worden, es gebe einen 58 jährigen Mann, der behaupte ihr Freund zu sein und um eine Waffe gebeten habe, um sie zu beschützen.
Taylor Swift: Warnung vor bewaffnetem Fan
„Oh Happy Day“ machte ihn berühmt: Sänger Edwin Hawkins tot
Die Musikwelt trauert um eine Gospel-Legende Edwin Hawkins. Der Sänger ist im Alter von 74 Jahre gestorben.  
„Oh Happy Day“ machte ihn berühmt: Sänger Edwin Hawkins tot

Kommentare