+
Oprah Winfrey

Stars verabschieden Oprah Winfrey

New York - Oprah Winfrey (57) geht, viele Hollywood-Stars kommen: Bei der letzten Sendung der Talkshow-Queen werden viele ihrer Lieblings-Stars dabei sein, die sie in den vergangenen 25 Jahren immer wieder gerne interviewt hat.

Unter anderem sollen Hollywood-Star Will Smith (42) und seine Frau Jada Pinkett Smith (39) ihre Teilnahme zugesagt haben, berichtet die “New York Daily News“. Möglicherweise geben sich auch Kollege Tom Cruise (48) mit seiner Frau Katie Holmes (32) die Ehre. Cruise hatte 2005 für Irritationen gesorgt, als er vor laufender Kamera bei Winfrey auf der Couch herumhüpfte, um seine Liebe zu Holmes zu erklären. Die letzte Ausgabe der “Oprah Winfrey Show“ soll am 25. Mai in den USA ausgestrahlt werden.

dpa

Frauenpower: Die mächtigsten Damen der Welt laut Forbes-Liste

Frauenpower: Die mächtigsten Damen der Welt laut Forbes-Liste

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lidstrich mit flüssigem Eyeliner steht den wenigsten Frauen
In manchen Fällen muss es nicht zwingend das Außergewöhnliche sein, sondern das Gewöhnliche tut es auch. Bei Eyelinern sollte man beispielsweise eher dem festen Kajal …
Lidstrich mit flüssigem Eyeliner steht den wenigsten Frauen
Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt
Das Leben des Tigerbabys Elsa hing am seidenen Faden, nachdem es von seiner Mutter nicht angenommen worden war. Menschliche Pflege in einer Wohnung ersetzte Mutterliebe. …
Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington
Der Tod von Frontmann Chester Bennington hat die Bandmitglieder von Linkin Park und Fans erschüttert. Zu Ehren des Sängers soll es jetzt eine öffentliche Gedenkstätte …
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington
Söhne von Diana verurteilen Verhalten von Paparazzi
Vot 20 jahren starb Lady Diana bei einem Verkehrsunfall. WElchen Anteil an dem Unglück hatten die Sensationsreporter der Boulevardpresse?
Söhne von Diana verurteilen Verhalten von Paparazzi

Kommentare