+
Oprah Winfrey

Stars verabschieden Oprah Winfrey

New York - Oprah Winfrey (57) geht, viele Hollywood-Stars kommen: Bei der letzten Sendung der Talkshow-Queen werden viele ihrer Lieblings-Stars dabei sein, die sie in den vergangenen 25 Jahren immer wieder gerne interviewt hat.

Unter anderem sollen Hollywood-Star Will Smith (42) und seine Frau Jada Pinkett Smith (39) ihre Teilnahme zugesagt haben, berichtet die “New York Daily News“. Möglicherweise geben sich auch Kollege Tom Cruise (48) mit seiner Frau Katie Holmes (32) die Ehre. Cruise hatte 2005 für Irritationen gesorgt, als er vor laufender Kamera bei Winfrey auf der Couch herumhüpfte, um seine Liebe zu Holmes zu erklären. Die letzte Ausgabe der “Oprah Winfrey Show“ soll am 25. Mai in den USA ausgestrahlt werden.

dpa

Frauenpower: Die mächtigsten Damen der Welt laut Forbes-Liste

Frauenpower: Die mächtigsten Damen der Welt laut Forbes-Liste

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Sein Restaurant macht mit hohen Wasserpreisen Schlagzeilen. Nun hat Til Schweiger sein erstes Hotel eröffnet. Ganz in der Nähe von jeder Menge Wasser.
„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Faisal Kawusi ist seit Freitagabend nicht mehr bei "Let's Dance" dabei. Nun wird es langsam spannend. Es sind nur noch vier Paare im Wettbewerb. Und die sind nicht von …
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Prinz William ist seit 2015 als Rettungsflieger im Einsatz, nun ereignete sich eine Tragödie: Ein Junge ertrank, obwohl der 34-Jährige und seine Kollegen rasch vor Ort …
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Was für ein Glückspilz! Ein Spieler aus Rheinland-Pfalz hat den Eurojackpot geknackt und kann sich über den höchsten Lotteriegewinn der in dem Bundesland jemals erzielt …
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot

Kommentare