MTV startet einen reinen Musiksender.

MTV startet reinen Musikkanal - kostenpflichtig

Berlin - Nach Kritik, die Musik zu vernachlässigen, startet der Sender MTV einen reinen Musikkanal. MTV Brand New zeigt ohne Werbeunterbrechung nur Musikvideos und soll am 1. Februar beginnen.

Zu sehen ist das Programm allerdings nur im Bezahlfernsehen, sagte eine Sprecherin am Donnerstag in Berlin. Das Programm sei das einzige reine Musikprogramm in Deutschland, das auch hierzulande produziert werde. Seit Jahresbeginn muss auch für den Mutterkanal MTV bezahlt werden.

Kritiker monieren schon lange, dass auf MTV zu viele Dokus und Trash-Shows gezeigt würden und die Musik zu kurz komme. Zusätzlich zur Telekom wird auch Kabel Deutschland den Kanal MTV Brand New aufnehmen. Insgesamt hat MTV in Deutschland im Bereich Musik acht Spartenkanäle: MTV Hits, MTV Dance, MTV Music, MTV Rocks, MTVN HD, MTV Brand New, VH1, VH1 Classic. Sie sind alle nur im Pay TV verfügbar und werden bis auf den Muttersender und MTV Brand New in England produziert.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Darum wollte Shakira ihre Karriere beenden
Seit über zehn Jahren verzaubert Shakira ihre Fans mit ihrer unverwechselbaren Stimme. Doch offenbar stand ihre Karriere kurz vor dem aus - und das aus durchaus …
Darum wollte Shakira ihre Karriere beenden
Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet
Krokodile, Piranhas, Fellchen: Ein riesiges neues Süßwasser-Aquarium und Vivarium in der Schweiz zeigt Tiere und Ökosysteme aus aller Welt.
Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet
Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer
Jimmy Carter (93), George Bush Sen.(93), Bill Clinton (71), George W. Bush (71) und Barack Obama (56) nahmen gemeinsam an einem Benefizkonzert in College Station teil. …
Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer
Mathe-App macht Berliner Studenten zu Multimillionären
Als sie ihre Mathe-App entwickelten, gingen die Berliner Brüder Maxim und Raphael Nitsche noch zur Schule. Nun sind sie Anfang 20 und steigen ins internationale …
Mathe-App macht Berliner Studenten zu Multimillionären

Kommentare