Stefan Effenberg und Claudia Strunz wieder getrennt

- Hamburg - Ende einer schlagzeilenträchtigen Liebe: Stefan Effenberg (36) und Claudia Strunz (38) gehen nach zweieinhalb Jahren wieder getrennte Wege. "Sie hat einen Schlussstrich unter unsere Beziehung gesetzt und mich verlassen", sagte Effenberg der "Bild"-Zeitung.

<P>Auslöser sei die von ihm abgesagte Hochzeit Ende August gewesen. Claudia Strunz, die für Effenberg dessen Fußballkollegen Thomas Strunz verlassen hatte, sagte: "Ich war durch die abgesagte Hochzeit zutiefst verletzt. Es sind sehr viele Tränen geflossen."</P><P>Effenberg hatte sich für die neue Beziehung von seiner Frau und Managerin Martina getrennt, mit der er drei Kinder hat. Claudia Strunz hat zwei Kinder. "Es kam immer wieder das Problem auf, dass ich hier in Amerika mit Claudias Kindern leben musste. Und meine Kinder aber nur zeitweise sehen kann", sagte "Effe". "Ich kam mit dieser Situation nicht klar." </P><P>Nun hätten sie sich im Guten getrennt. Er wolle in Amerika bleiben. Die Frage, ob er zu seiner Ex-Frau zurückkehre, beantwortete er mit "Nein". Strunz will zurück nach Deutschland. "Meine Kinder sind jetzt das Wichtigste für mich", sagte sie.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Brigitte Bardot bekommt Statue in Saint-Tropez
Sie ist wohl die berühmteste Einwohnerin von Saint-Tropez: Brigitte Bardot, die schon seit vielen Jahren in dem mondänen Örtchen an der Côte d'Azur lebt. Jetzt erhält …
Brigitte Bardot bekommt Statue in Saint-Tropez
Brigitte Bardot bekommt 700 Kilo schweres Geschenk
Brigitte Bardot lebt seit Jahren zurückgezogen in Saint-Tropez (Frankreich). In dem französischen Badeort tummeln sich im Sommer Milliardäre und Stars. 
Brigitte Bardot bekommt 700 Kilo schweres Geschenk
Kabarettist Jonas zur Wahl: „Monate ohne Regierung ist nicht das Schlechteste“
Was wird uns das Ergebnis der Bundestagswahl bescheren? Darüber hat sich auch Bruno Jonas Gedanken gemacht. Im Interview spricht der Kabarettist über die politischen …
Kabarettist Jonas zur Wahl: „Monate ohne Regierung ist nicht das Schlechteste“
Völlig verrückt: Sängerin wird wegen ihres Alters am Flughafen festgehalten
Die Passkontrolle am Flughafen ist eigentlich Routine. Bei der ukrainischen Sängerin Lama verlief sie etwas anders. Der Grund dafür ist etwas speziell.
Völlig verrückt: Sängerin wird wegen ihres Alters am Flughafen festgehalten

Kommentare