Stefan Effenberg und Claudia Strunz wieder getrennt

- Hamburg - Ende einer schlagzeilenträchtigen Liebe: Stefan Effenberg (36) und Claudia Strunz (38) gehen nach zweieinhalb Jahren wieder getrennte Wege. "Sie hat einen Schlussstrich unter unsere Beziehung gesetzt und mich verlassen", sagte Effenberg der "Bild"-Zeitung.

<P>Auslöser sei die von ihm abgesagte Hochzeit Ende August gewesen. Claudia Strunz, die für Effenberg dessen Fußballkollegen Thomas Strunz verlassen hatte, sagte: "Ich war durch die abgesagte Hochzeit zutiefst verletzt. Es sind sehr viele Tränen geflossen."</P><P>Effenberg hatte sich für die neue Beziehung von seiner Frau und Managerin Martina getrennt, mit der er drei Kinder hat. Claudia Strunz hat zwei Kinder. "Es kam immer wieder das Problem auf, dass ich hier in Amerika mit Claudias Kindern leben musste. Und meine Kinder aber nur zeitweise sehen kann", sagte "Effe". "Ich kam mit dieser Situation nicht klar." </P><P>Nun hätten sie sich im Guten getrennt. Er wolle in Amerika bleiben. Die Frage, ob er zu seiner Ex-Frau zurückkehre, beantwortete er mit "Nein". Strunz will zurück nach Deutschland. "Meine Kinder sind jetzt das Wichtigste für mich", sagte sie.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Rio de Janeiro - Die brasilianische Sängerin des Welthits „Lambada“, Loalwa Braz Vieira (63), ist tot aufgefunden worden. Im ausgebrannten Auto lag ihre verkohlte Leiche.
„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Berlin - Die schlechte Außenwirkung von Sarah Lombardi scheint abzufärben. Wegen eines Selfies mit der 23-Jährigen muss sich jetzt eine Bayern-Spielerfrau viele …
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Der Nachwuchs hat sich Zeit gelassen und ist länger als erwartet im Bauch seiner Mutter geblieben. Doch Donnerstagfrüh hat die Elefantenkuh Manari ihr Junges dann doch …
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht
New York - Mit „Ironic“ hatte sie einen Welthit. Jetzt holte Alanis Morissette die Ironie ein: Anstatt ihr Geld zu vermehren, betrog der Manager der kanadischen Sängerin …
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht

Kommentare