+
Stefan Effenberg und seine Frau Claudia

Kinder dürfen Fehler machen

Stefan Effenberg gibt Erziehungstipps

München - Stefan Effenberg ist nicht nur Ex-Fußballprofi, sondern auch dreifacher Vater. In einer Zeitschrift hat er deshalb nun Erziehungstipps gegeben. Ob er dabei als gutes Vorbild vorangeht, blieb offen.

Ex-Fußballprofi Stefan Effenberg (44) gibt neuerdings Tipps für die Kinderstube. „Freiheit und Eigenverantwortung sind für mich das Wichtigste“, sagte Effenberg, der 1994 pfeifenden Fans den „Stinkefinger“ zeigte und deshalb aus der deutschen Fußball-Nationalmannschaft flog, der Illustrierten „Bunte“. Natürlich müsse man Kindern Regeln mit auf den Weg geben: „Aber man muss sie auch Fehler machen lassen.“

Außerdem sei er "davon überzeugt, dass sich Kinder am besten entwickeln, wenn man sie an der langen Leine lässt“, sagte der 44-Jährige. In der Erziehung seiner Kinder habe er keine Unterschiede gemacht, aber um seine Töchter sorge er sich mehr, bekannte Effenberg. Er ermahne seine 16-jährige Tochter Ann-Kathrin oft, gut aufzupassen, wenn sie alleine unterwegs sei. Das habe er bei seinem inzwischen 22-jährigen Sohn Etienne damals nicht gemacht.

Effenberg hat mit seiner Ex-Frau Martina die Kinder Etienne-Noël und Ann-Kathrin. Außerdem adoptierte er Martinas Tochter Nastassja, die 26 Jahre alt ist.

dapd/dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
"Und Germany's Next Topmodel ist..." - bereits zum zwölften Mal kürt Heidi Klum am Donnerstagabend die Gewinnerin ihrer Erfolgs-Castingshow. Doch das …
Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
Gerade noch schaffte er es knapp in die nächste Runde, jetzt muss Heinrich Popow "Let's Dance" doch verlassen. Ein anderes Tanzpaar bekommt dafür eine zweite Chance.
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song
München - Nur wenige Wochen nach der Veröffentlichung ihres Songs „How it is“ wird Bianca Heinicke noch immer mit Spott und Hohn überschüttet - diesmal tobte sich …
„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song
Beth Ditto möchte unbedingt ein Baby
Ihr Leben als Rockstar ist nicht unbedingt kinderfreundlich. Trotzdem möchte Beth Ditto (35) nicht auf Nachwuchs verzichten.
Beth Ditto möchte unbedingt ein Baby

Kommentare